Branche News SWI

Indie World: Info-Grafik zeigt, aus welchen Regionen der Welt die Spiele kommen

Nintendo nimmt „Indie World“ wörtlich und zeigt in einer neuen Info-Grafik, aus welchen Regionen der Welt die zuletzt vorgestellten Spiele der Indie World kommen. Eastward-Entwickler Pixpil arbeitet beispielsweise in Shanghai. Metal Slug Tactics entsteht bei Dotemu in Frankreich.

Axiom Verge 2, ein Ein-Mann-Projekt von Thomas Happ, wird in Amerika entwickelt. Die Visual Novel Necrobarista, die einen neuen DLC erhalten hat, wurde in Australien von Route 59 erschaffen.

Die folgende Grafik zeigt, aus welchen Regionen der Welt die Spiele stammen. Eine Übersicht über die letzte Ausgabe könnt ihr euch hier anschauen. Es war bunt und es war viel!

Bildmaterial: Nintendo

1 Kommentar

  1. Rein spielemäßig erwarte ich mir von Nintendo nicht mehr viel mehr als das was bisher angekündigt ist. Also der BotW-Nachfolger, Metroid Prime 4 usw. ... dass Metroid 5 aka Metroid Dread angekündigt wurde, hat mich fast gewundert, allerdings war das nach dem Metroid-2-Remake schon ein Sequel, mit dem man u.U. irgendwann auf der Switch rechnen konnte. Ansonsten hoffe ich, dass Nintendo auf der Switch jetzt noch alle lohnenswerten alten Spiele veröffentlicht wird, damit beim Switch-Nachfolger dann wieder komplett frische und neue Spiele kommen.
    Aber es gibt ja auf der Switch ja noch ein paar interessante 3rd-Party-Titel, wie etwa das noch kommende Shin Megami Tensei V. :)
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.