Mobil News PC XBO XBX

Xbox Game Pass in der ersten Juni-Hälfte mit „nur“ vier Spielen, aber Ehre

Wenn man in der ersten Monatshälfte vier neue Spiele ins Abo packt und das auf den ersten Blick ein wenig ernüchternd aussieht, dann hat man in den letzten Monaten wohl Erwartungen geschürt. Vier neue Spiele gibt es bis zur Monatsmitte im Xbox Game Pass und zumindest quantitativ ist das überschaubarer als zuletzt.

Schon bald im Xbox Game Pass:

  • Jetzt verfügbar – The Wild at Heart (Cloud) ID@Xbox
  • 3. Juni – For Honor (Cloud und Konsole)
  • 8. Juni – Backbone (PC) ID@Xbox
  • 10. Juni – Darkest Dungeon (Cloud, Konsole und PC) ID@Xbox

Diese Spiele verlassen den Xbox Game Pass

  • 15. Juni – Ace Combat 7: Skies Unknown (Konsole)
  • 15. Juni – Night Call (Cloud, Konsole und PC)
  • 15. Juni – West of Dead (Cloud, Konsole und PC)
  • 15. Juni – Wizard of Legend (Cloud, Konsole und PC)
  • 15. Juni – Observation (Cloud, Konsole und PC)

Übrigens: Wer ein Abo des Xbox Game Pass hat, hat nicht nur mehr Spiele, sondern auch mehr Kontakte zu Freunden und Familie. Zumindest über Online-Funktionen von Videospielen. So sagt es eine neue Studie, die Microsoft kürzlich veröffentlicht hat.

Bildmaterial: For Honor, Ubisoft

2 Kommentare

  1. The Wild at Heart will ich mir mal Anschauen, der Rest interessiert mich aber nicht wirklich.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.