News PC PS4 SWI XBO

Omno führt euch mit einem neuen Trailer in die vergessenen Länder

Das Abenteuerspiel Omno hat sich am Wochenende im Rahmen des Guerrilla Collective Showcases mit einem neuen Trailer namens „The Forgotten Lands“ zurückgemeldet.

Mit einer Kickstarter-Kampagne wurde Omno schon Ende 2018 erfolgreich finanziert. Es stammt vom deutschen Solo-Entwickler Jonas Manke, der seitdem fleißig werkelt. Neben der PC-Steam-Version ist auch eine Veröffentlichung für Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One im Sommer geplant. Omno wird zum Start sogar im Xbox Game Pass zur Verfügung stehen.

Rätsel, Jump-’n’-Run-Passagen und Plattforming

In Omno erwarten euch Rätsel ebenso wie Jump-’n’-Run-Herausforderungen und versteckte Geheimnisse. Der magische Stab der SpielerInnen ist dabei oft der Schlüssel. Mit ihm könnt ihr gleiten, über Hügel surfen und euch blitzschnell zu Plattformen teleportieren.

Omno: Prologue, eine Art Demo, ist kostenlos bei Steam erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildmaterial: Omno, Studio Inkyfox, Future Friends Games, Jonas Manke

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!