News

Sonntagsfrage – Gaming-Ikonen: Joker vs. Hero

Heute schauen wir auf zwei besondere JRPG-Helden. Sie sind die Protagonisten in ihren jeweiligen Spielen, kämpfen gegen Monster und stellen im Laufe der Spielzeit dabei eine illustre Truppe zusammen. Und dabei sprechen sie kein einziges Wort, weder zu ihren Gegnern noch zu ihren Mitstreitern.

Dennoch schaffen sie es irgendwie „das Böse“ zu bekämpfen. Zwar trifft diese Beschreibung auf so einige JRPG-Protagonisten zu, doch geht es in dieser Runde um Joker (Persona 5) und den Helden aus Dragon Quest XI.

Doch welcher der beiden Helden hat bei euch die Nase vorn? Ist es der eher klassische Held, der in einer Fantasy-Welt sein Abenteuer erlebt und diese rettet? Oder ist es der moderne Student, der nicht nur das Unterbewusstsein aller rettet, sondern nebenbei auch noch gute Noten schreibt (zumindest, wenn man gelernt hat)? Wer ist in der heutigen Sonntagsfrage euer Favorit? Verratet es uns!

Die Ergebnisse der Sonntagsfrage vom 23. Mai

Sonntagsfrage: Welche Heimkonsole ist euer Favorit?

  • PlayStation 4 / Pro 17.56% (23 Stimmen)
  • PlayStation 2 15.27% (20 Stimmen)
  • PlayStation 5 12.21% (16 Stimmen)
  • Super Nintendo Entertainment System (SNES) 10.69% (14 Stimmen)
  • Nintendo Switch 9.16% (12 Stimmen)
  • Dreamcast 6.11% (8 Stimmen)
  • PlayStation 5.34% (7 Stimmen)
  • Xbox Series X / S 5.34% (7 Stimmen)
  • Nintendo 64 4.58% (6 Stimmen)
  • Nintendo GameCube 2.29% (3 Stimmen)
  • PlayStation 3 2.29% (3 Stimmen)
  • Xbox One / One S 2.29% (3 Stimmen)
  • Nintendo Entertainment System (NES) 1.53% (2 Stimmen)
  • Sega Mega Drive 1.53% (2 Stimmen)
  • Sega Saturn 0.76% (1 Stimmen)
  • Nintendo Wii 0.76% (1 Stimmen)
  • Xbox 360 0.76% (1 Stimmen)
  • Nintendo Wii U 0.76% (1 Stimmen)
  • Eine andere Heimkonsole [Hier nicht aufgelistet] 0.76% (1 Stimmen)
  • Atari 2600 0.00% (0 Stimmen)
  • Sega Master System 0.00% (0 Stimmen)
  • Neo-Geo 0.00% (0 Stimmen)
  • Virtual Boy 0.00% (0 Stimmen)
  • Xbox 0.00% (0 Stimmen)
  • Ouya 0.00% (0 Stimmen)

Summe aller Stimmen: 131

12 Kommentare

  1. Da ich bisher beides nicht gespielt habe, keine Ahnung. Wobei ich bei Dragon Quest zumindest die Demo gespielt habe. Demnach würd ich nur deswegen Hero wählen. Halte ich aber irgendwie für keinen fairen Vote, weshalb ich mich heut enthalte^^

    Meine aber in der Demo hatte der Hero sogar gesprochen... Nur halt nicht für den Spieler hörbar. Das ist eben immer der große Unterschied und weshalb z.B. der Avatar in Xenoblade X wirklich mies umgesetzt war, weil der tatsächlich nicht sprach. In vielen anderen Spielen sprechen die eben schon. Selbst Link spricht immer wieder, nur eben innerhalb der Spielwelt und nicht für den Spieler hörbar, weshalb er da z.B. so gut umgesetzt ist, wobei auch die Gestiken und Mimiken noch dazu kommen, die dann stattdessen auch für den Spieler sichtbar sind^^
    Ich mag für den Spieler stumme Charaktere auch ziemlich gerne. :)
  2. Ganz Klar Joker....einfach weil er wirklich nen Harem aufbauen kann UND die verbotene Beziehung zur Lehrerin haben kann ^^
  3. Ganz klar Joker, auch wenn ich stumme Helden nach wie vor schrecklich finde, weil es für mich einfach ein stückweit die Story schlechter macht wenn es keinen Hauptcharakter gibt (vor allem die Emotionalen stellen sind mit einen Stummen immer lächerlich und berühren einen kein stück). Joker hat aber wenigsten den Vorteil das es sich durch Mimik/Gestik und Entscheidungen (die zwar an sich eh alle fake sind, aber es hilft trotzdem) wenigsten etwas so anfüllt als würde er eine Persönlichkeit haben. Somit gehört Joker für mich auch zu den "besseren" stummen Helden. Der Held aus DQ11 dagegen ist dagegen einer der schlechtesten Protagonisten die ich je in einem Story Videospiel gesehen habe (der aus Astral Chain kommt da aber auch nah dran). Ich fand es einfach so unglaublich schlecht das die Person um die die ganze Geschichte geschrieben ist und ein tragisches Schicksal nach dem anderen erlebt genauso viel Regung zeigt wie Stein. Dadurch wurden für mich so viele Szenen im Spiel, die eigentlich gut waren, nur noch mittelmäßig, da mir der Hauptcharakter sonst wo vorbei ging.
    Deswegen ganz klarer Sieger für mich ist Joker, auch wenn ich hoffe das Entwickler langsam mal verstehen das Stumme Hauptcharaktere einfach nur die Story schlechter machen und keinen Vorteil haben.
  4. Joker!!!
    Für mich der Beste und den stummen Protagonisten! Obwohl... eigentlich sabbelt der doch schon recht viel, auch wenn es nur beim Kampf, beim Speichern etc. ist. Am liebsten habe ich es ja, wenn er "Focus!" sagt, da geht mir fast jedes mal einer ab. *lach*
    Naja... Jedenfalls gefällt er mir optisch auch sehr - ob es nun sein Wuschelhaare sind, seine Brille oder halt sein Joker-Outfit. *schnurr*
    Und dann hat er auch noch so tolle Leute um sich.
    Futaba FTW!!!
    *und mit Ryuji-Fahne herumwedel*

    Der Held aus DQ11...
    Boah, seine Teilnahmelosigkeit ging mir so heftig auf die Nerven! Ich sag nur die eine Stelle mit dem Heimatdorf... X(
    Ansonsten stimme ich auch mit den Kontras meiner Vorposter überein.
  5. Habe Hero gewählt, da er der bessere stumme Protagonist ist, während Joker so tut als wäre er einer, aber anhand der Antworten eine definierte Persönlichkeit hat und auch kein stummer Charakter in der Theorie ist, jedenfalls nicht im positiven Bereich. Man hat den stummen Charakter nicht zweckgemäß verwendet in Persona 5.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.