Summoners War: Sky Arena
News PS4 PS5

PlayStation Plus: Sony stellt Line-up für Mai 2021 vor

Sony hat pünktlich zum Monatsende das Line-up für PlayStation-Plus-Mitglieder im Mai vorgestellt. Abonnenten erwarten schon bald drei neue Games: Ab dem 4. Mai könnt ihr euch die PS4-Spiele Battlefield V und Stranded Deep sowie den PS5-Titel Wreckfest: Drive Hard. Die Last. herunterladen.

Das alte Line-up noch sichern

Bis die drei neuen Spiele erscheinen, habt ihr noch die Chance, euch die April-Spiele Days Gone, Zombie Army 4: Dead War und Oddworld: Soulstorm zu sichern.

Wer jetzt die 14-tägige Probemitgliedschaft abschließt, hat die Möglichkeit, sowohl die April- als auch die Mai-Spiele der eigenen Spiele-Bibliothek hinzuzufügen. Weiterhin haben PS5-BesitzerInnen die Möglichkeit, die PlayStation Plus Collection mit 20 ausgewählten Spielen herunterzuladen.

Bildmaterial: Battlefield V, Electronic Arts

1 Kommentar

  1. An sich ganz gute Spiele aber für mich leider das erste mal seit längeren dass mal nichts für mich dabei ist. Einzig Battlefield 5 wäre was gewesen da die Battlefield/COD Kampanien immer ganz spaßig sind zum einmaligen durchspielen, aber die von BF 5 habe ich schon auf dem Pc durchgespielt. Wreckfest ist zwar ein gutes Spiel, aber ich bin nicht so der Multiplayer Spieler und Stranded Deep ist ein Survival Spiel, wovon ich mittlerweile mehr als übersättigt bin.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.