Summoners War: Sky Arena
Mobil News

Pokémon GO feiert auch in diesem Jahr wieder ein globales Pokémon GO Fest

Vielleicht habt ihr sie noch im Kopf, diese beeindruckenden Fotos von den Pokémon GO Festivals rund um den Globus, als hunderte, oft sogar tausende Menschen in Parks zusammenkamen. 2021 sind solche Bilder noch undenkbar.

Niantic und The Pokémon Company werden dieses Jahr trotzdem auch ein Festival feiern. Es wird sicher keine großartigen, lokalen Events geben. Aber Pokémon GO hat sich schon seit langer Zeit hervorragend auf die Epidemie eingestellt. Viele Änderungen am Spiel machen es möglich, dass man es im Prinzip ohne Bewegung und von zu Hause aus spielen kann. Erstaunlich angesichts der ursprünglichen Grundausrichtung.

Das Pokémon GO Festival 2021 wird global am 17. und 18. Juli 2021 stattfinden. Wir dürfen sicherlich mit einigen Herausforderungen, Belohnungen und Pokémon rechnen. Aber was genau es gibt, das lässt Niantic noch offen.

Auf jeden Fall gibt es einiges zu feiern. Nicht nur Pokémon wird 25 Jahre alt, auch Pokémon GO selbst feiert im Sommer das fünfte Jubiläum. Konkrete Details zum Festival verspricht man für die nahe Zukunft.

Spielt ihr noch Pokémon GO?

25 Jahre Pokémon – so wird gefeiert

Anders als die Zelda-Serie ließ uns Pokémon zum 25. Geburtstag nicht mit der Party alleine. Bei Pokémon Presents stellte man unter anderem das brandneue Pokémon-Legenden: Arceus vor, das zu Beginn des kommenden Jahres weltweit für Nintendo Switch erscheint. Das Spiel wird von Game Freak entwickelt und soll eine „neue Herangehensweise“ an die Pokémon-Reihe bieten.

Außerdem kündigte man das von vielen Fans ersehnte Remake der vierten Generation an. In Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle verschlägt es euch einmal mehr nach Sinnoh, diesmal aber in runderneuerter Optik. Die Remakes sollen noch in diesem Jahr weltweit für Nintendo Switch erscheinen.

Schon morgen erscheint außerdem New Pokémon Snap für Nintendo Switch*. Eine durchaus kleine Überraschung, denn mit einem neuen „Snap“ nach all den Jahren hatten Fans wohl kaum noch gerechnet.

Bildmaterial: Pokémon GO, The Pokémon Company, Niantic

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!