News PC PS4 SWI XBO

Nur noch heute: Little Nightmares bekommt ihr jetzt kostenlos von Bandai Namco

Was ist eine gute Werbung für ein Spiel? Eine Demo. Was ist eine noch bessere Werbung für ein Spiel? Den Vorgänger kostenlos verschenken. Das mag sich Bandai Namco gedacht haben. Seit heute könnt ihr euch Little Nightmares (Steam) komplett kostenlos im offiziellen Store von Bandai Namco abholen, wie Nerdy Dealer berichtet.

Wenn es etwas kostenlos gibt, sind natürlich immer alle dabei. Die erste Ladung Steam-Keys war deshalb schnell vergriffen. Auf der Produktseite verspricht Bandai Namco aber, dass die Gratis-Aktion bis zum 17. Januar 2021 verlängert wurde und dass es morgen neue Keys gibt. Schaut also dann wieder rein und holt euch euer Exemplar.

So. Und was war noch? Ja, die eingangs erwähnte Demo. Wenn ihr Little Nightmares schon kennt, dann dürft ihr euch mit der heute veröffentlichten Demo den Nachfolger ansehen. Die Demo ist schon seit Dezember für PC-Steam erhältlich und hat es jetzt auch auf PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch geschafft. Wobei die Switch-Version ganz konkret erst morgen nach dem eShop-Update zur Verfügung steht.

Vorgeschmack auf Little Nightmares II

In der Demo übernehmt ihr die Rolle von Mono und beginnt eurer Abenteuer beim Leuchtturm. Hier beginnt eine Reise quer durch einen mysteriösen und unheimlichen Wald bis hin zu einer einsamen Waldhütte, in der ihr Six befreien könnt und mit diesem zusammenarbeiten könnt, um dem Jäger zu entkommen.

Little Nightmares II soll am 11. Februar 2021 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PCs erscheinen. Eine verbesserte Version für PlayStation 5 und Xbox Series X soll dann im Laufe des Jahres 2021 folgen.

Bildmaterial: Little Nightmares, Bandai Namco, Tarsier Studios

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!