News PC PS4 XBO

Sword Art Online: Alicization Lycoris bietet kostenloses neues Story-Update

Fans von Sword Art Online können Alicization Lycoris wieder herauskramen. Ein kürzlich veröffentlichtes, kostenloses Update behebt nicht nur viele größere und kleinere Fehler, sondern schraubt auch am Gameplay und fügt vor allem die neue Story-Sequenz „Uralte Apostel: Der Tod im Wald“ hinzu. Wenn ihr diese neue Geschichte abgeschlossen habt, erwarten euch auch neue Quests mit mutierten Bestien.

Nach Abschluss der Geschichte wird außerdem das Max-Level auf 70 angehoben und die Stufe von Waffen von 5 auf 10 erhöht. Auch die Schadenszahl steigt exorbitant von 999.999 auf 99.999.999. Die gesamten Patch-Notes von Update 1.2 findet ihr hier.

Wir durften Sword Art Online: Alicization Lycoris übrigens einem Test unterziehen. In diesem befanden wir, dass es sich bei dem neuesten Eintrag in der SAO-Serie um ein solides Action-RPG handelt, das aber unter einem zähen Einstieg und technischen Unzulänglichkeiten leidet. Zumindest Letztere dürften inzwischen nach und nach behoben sein und werden.

Bildmaterial: Sword Art Online: Alicization Lycoris, Bandai Namco / Aquria

1 Kommentar

  1. Sagt mal...spielt hier irgendwer das Spiel?

    Ich hab ein Problem in Kapitel 4.
    Ich soll nach Wrstklamm um einen Drachen zu killn. Stehe in Westklamm vor einen kaputten Schlucht. Ich schaffe es nichtmal mit Rückenwind rüber.
    (Danke für die nicht vorhandene Erklärung im Spiel, dass man Zauber nutzen kann um Rätsel zu lösen)

    Auf der anderen Seite ist so ein Stein den ich auch anvisieren kann. Hatte nie eine Erklärung ob ich mich irgendwie rüberseilen kann...
    Jetzt weiss ich nicht weiter. Und bei jedem Versuch falle ich in den Fluss, aus dem man nicht heraus kann und nicht einmal teleporten kann da, keine Map verfügbar. Was für ein GAMEBREAK!!! <X
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.