Manga NES News

Super Mario-kun: Japanischer Super-Mario-Manga erscheint erstmals auf Englisch

Seit 1991 veröffentlicht das japanische CoroCoro-Magazin den Manga Super Mario-kun, eine Adaption der Super-Mario-Reihe. Der Manga erzählt eigens erfundene Geschichten und wird von Yukio Sawada erstellt. Einige der inzwischen über 50 Manga wurden auch lokalisiert, allerdings nur in Frankreich und Spanien.

Viz Media veröffentlicht den Manga nun erstmals englischsprachig. Super Mario-kun wird als Super Mario Bros. Manga Mania am 8. Dezember 2020 erscheinen. Leider handelt es sich nur um eine „Auswahl“, also nicht alle bisherigen Manga der Serie. Immerhin, die Auswahl ist von Sawada höchstpersönlich getroffen worden. Außerdem ist die Sammlung mit glatt 10 Euro auch ziemlich günstig.

Bildmaterial: Super Mario-kun, VIZ Media, CoroCoro Comics / Nintendo

1 Kommentar

  1. Ich könnte schwören, ich bin vor Wochen über Amazon schon mal auf sowas gestoßen, aber wenn ich jetzt nochmal nachschaue finde ich nur Japanimporte. :huh: Naja, keine Ahnung, ob sich eine Anschaffung wirklich lohnen würde. DIe Reihe läuft weiterhin in Japan und kommt auf über 50 Bände, da macht eine Auswahl vielleicht schon eher Sinn.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.