News SWI

Monster Hunter Rise: So spielt sich das Großschwert

Monsterjäger haben bekanntlich ein inniges Verhältnis zu Großschwertern. Das honoriert nun auch Capcom mit einem längeren Gameplay-Video mit deutschen Untertiteln, welches diese Waffengattung für das kommende Monster Hunter Rise im Detail vorstellt. Die altbekannte Waffe hat nun jedoch einige neue Tricks auf Lager. Nach einer kurzen Erkundung der Heiligen Ruinen geht es sogleich auf die Jagd nach dem seltsamen Vogel-Wyvern Aknosom. Zwei Palamutes leisten dabei tatkräftige Unterstützung.

Das erwartet euch mit Monster Hunter Rise

Monster Hunter Rise ist ein brandneues Monster-Hunter-Abenteuer mit neuen Gameplay-Ansätzen und mehr. Ihr könnt eine große Welt übergangslos erkunden und mit Palamute steht euch auch ein Begleiter zur Seite, den ihr sogar reiten könnt. Wer alleine spielt, bekommt zwei Partner an die Seite gestellt.

Es gibt lokale und Online-Mehrspielermodi, darunter einen 4-Spieler-Koop-Modus. Monsterjäger dürfen sich auf bekannte und neue Monster freuen, bereits genannt wurde u. a. Magnamalo. Er bekommt auch eine der drei angekündigten amiibo-Figuren spendiert. Daneben haben Palamute und Palico die amiibo-Ehre.

Monster Hunter Rise soll am 26. März 2021 für Nintendo Switch erscheinen.

Großschwert Gameplay

Bildmaterial: Monster Hunter Rise, Nintendo / Capcom

1 Kommentar

  1. Ich hoffe die bringen noch Videos zu den anderen Waffen.
    Dieses, mit dem Großschwert, sah schon nice aus, nur leider nicht meine Waffe. ^^

    Ui, wie ich mich auf das Spiel freue!
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.