News PC PS4 SWI XBO

Windbound: Action-Adventure in Zelda-Optik segelt mit neuem Gameplay ein

Vielerorts wird über Windbound als Action-Adventure in Zelda-Optik berichtet und sicher fühlt man sich bei vielen Spielszenen auch unweigerlich an einige Zelda-Ableger erinnert. Wenn Kara mit ihrem Floß segelt, sieht man förmlich Link aus Wind Waker vor sich. Wenn sie den Gleiter herausholt, sieht man Breath of the Wild. Aber Windbound möchte natürlich auch seine eigenen Akzente setzen.

Vielleicht hebt man sich mit der Story vom großen Vorbild ab? Die scheint nämlich etwas mehr zu bieten zu haben als die Zelda-Serie üblicherweise. Der neue „Mural“-Storytrailer gibt euch dazu neue Einblicke.

„Kara“. Die Steine nennen ihren Namen. Sie warnen vor dem tückischen Pfad, der hinter ihr liegt – von ihrer heldenhaften Reise durch vergangene Landstriche und die See, die sie umgibt. Eine Reise, um ein Schicksal zu erfüllen, das verborgen in einer lange vergessenen Vergangenheit liegt – wie verstreute Fragmente, verteilt über das Land.

Sie muss sich durch die Verbotenen Inseln kämpfen und sich Stürmen stellen, um zu ihrem Stamm zurückkehren zu können. Aber es braucht Zeit und Beharrlichkeit, um die wahre Natur dieser Reise zu verstehen, sich unerwarteten Gefahren zu stellen und diese zu überleben.

Zahlreiche Vorbestellerboni angekündigt

SpielerInnen, die Windbound in den digitalen Shops von Microsoft, Steam oder im Epic Games Store vorbestellen, erhalten Karas „Ausrüstung der Ahnen“ als Bonus-Gegenstände zur Veröffentlichung. Vorbesteller für Nintendo Switch oder Käufer der Switch-Fassung bis zwei Wochen nach Veröffentlichung sind dazu berechtigt, Karas „Ausrüstung der Ahnen“ bis spätestens 10. September über den Nintendo eShop abzurufen.

Vorbestellungen können nicht für den PlayStation Store oder Google Stadia ausgeführt werden. Spieler, die Windbound für PlayStation 4 oder Google Stadia innerhalb der ersten zwei Wochen nach der Veröffentlichung und bis spätestens 10. September erwerben, erhalten Karas „Ausrüstung der Ahnen“ automatisch als Bonus-Gegenstände im Spiel.

Windbound erscheint am 28. August 2020.

Bildmaterial: Windbound, Deep Silver / 5 Lives Studios

2 Kommentare

  1. Hier würde ich mich ja über einen Test seitens JPGames freuen, denn derzeit liest man nicht wirklich viel Gutes über das Spiel auf den einschlägigen Plattformen - denen erfahrungsgemäß aber gerne mal der Zugang zu dieser Art von Spiel fehlt.
  2. Gibts schon die ersten Reviews? Hatte da jetzt auch noch nix gesehen. Würde mich aber auch sehr interessieren. Fänd ich sehr cool, wenn da auf JPGames was kommen würde^^
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.