News PS4 SWI

NIS America stellt den Soundtrack von Mad Rat Dead vor

Nach einem Gameplay-Einblick in das Rhythmus-Action-Spiel Mad Rat Dead lässt uns NIS America heute musikalisch ins Wochenende starten. Ein neuer Trailer stellt uns nämlich den Soundtrack aus dem Spiel vor, welcher bei diesem Genre ja nicht ganz unwichtig ist. Aus diesem Grund hat man sich diverse Komponisten ins Boot geholt und sorgt damit für Abwechslung. Der klare Beat bleibt dabei natürlich eine Konstante.

In Mad Rat Dead müssen die Level im Takt der Musik gemeistert werden. Dazu gilt es, verschiedene Aktionen wie Sprint, Sprung, Luftsprint, Wandsprung, Tanz und Angriff geschickt zu kombinieren. Wer eine Herausforderung sucht, kann sich zudem an einem härteren Schwierigkeitsgrad versuchen. Die 2D-Level sind in bunter Comicgrafik gehalten, am Ende einer Stage wartet eine Highscore-Auswertung. Falls ihr einen Fehler macht, könnt ihr zurückspulen.

Ratte rächt rhythmisch

Die Geschichte des knallbunt gehaltenen Spiels präsentiert sich eher düster, denn im Spiel schlüpft ihr in die Rolle einer nun toten Laborratte, welche von der Rattengöttin noch einen Tag geschenkt bekommt. Dieser wird nun für die Rache an den Menschen verwendet.

Der Protagonist, Mad Rat genannt, hasst nicht nur Menschen, sondern auch Katzen. Sein Lieblingsessen Käse konnte Mad Rat jedoch nie essen. Er hilft jedoch, wenn jemand in der Klemme steckt.

Mad Rat Dead erscheint für PS4 und Switch am 30. Oktober in Europa. Die „Heart Pounding Edition“, welche neben dem Spiel und einer speziellen Verpackung den digitalen Soundtrack, ein digitales Artbook und eine physische Kassette (die Älteren unter uns erinnern sich) enthält, kann für PlayStation 4 und Nintendo Switch aktuell im NISA EU Store vorbestellt werden.

Der Soundtrack von Mad Rat Dead

Bildmaterial: Mad Rat Dead, NIS America / Nippon Ichi Software

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!