Merchandise News

Für Hardcore-Fans: Gitarren-Replikas aus The Last of Us Part II vorbestellbar

Musik spielt im Naughty-Dog-Blockbuster The Last of Us Part II, welches kürzlich exklusiv für PlayStation 4 erschien, eine große Rolle. Sogar der ein oder andere sehr bekannte Song hat es ins Spiel geschafft und die Entwickler von Naughty Dog setzen diese gekonnt ein, um den Beziehungen zwischen einzelnen Charakteren noch mehr Tiefgang zu verleihen. Man lässt quasi die Musik sprechen und schafft so eine dichte Atmosphäre.

Im Zuge dessen entschied man sich beim US-Entwickler Naughty Dog dafür, eine Kollaboration mit dem Instrumenten-Hersteller „Taylor Guitars“ einzugehen. Das Ergebnis dieser spektakulären Kollaboration sind zwei äußerst aufwendig gestaltete Replikas im The-Last-of-Us-Design.

Aufwendig designte Replikas lassen Fan-Herzen höherschlagen

Die erste Variante soll eine exakte Fullsize-Nachbildung von Ellies Gitarre sein und stolze 2.299 US-Dollar kosten (umgerechnet ca. 2.038 Euro). Die reguläre Variante dieses Modells kostet 1.999 US-Dollar (umgerechnet ca. 1.770 Euro). Der Aufpreis zur limitierten The-Last-of-Us-Variante hält sich also in Grenzen. Das Fullsize-Modell wird außerdem in einem schicken Gitarrenkoffer ausgeliefert.

Die zweite Variante richtet sich eher an potentielle Kunden, welche ebenfalls gerne eine Gitarre im The-Last-of-Us-Design haben möchten, jedoch keine 2.299 US-Dollar dafür ausgeben möchten. Für diese Kunden entschied man sich beim Hersteller Taylor Guitars dafür, eine kleinere „Mini-Variante“ für 699 US-Dollar (umgerechnet ca. 620 Euro) anzubieten.

Diese Mini-Variante ist in schwarz gehalten und mit Ellies Tattoo verziert. Die Standard-Variante dieser Gitarre kostet 499 US-Dollar (umgerechnet ca. 440 Euro). Auch hier hielt man sich beim Aufpreis für die Spezialvariante also zurück. Dieses Modell kommt außerdem mit einer schicken Transporttasche.

Beide Gitarren können bis zum 31. Juli 2020 über Sonys hauseigenen Merchandise-Shop PlayStation Gear vorbestellt werden. Die Instrumente werden allerdings nur nach Nordamerika, Kanada und Mexiko geliefert. Kunden aus Europa und Asien gehen also leer aus oder müssen improvisieren. Die Gitarren sollen ab dem 28. August 2020 an die Kunden ausgeliefert werden.

The Last of Us Part II ist ab sofort exklusiv für PlayStation 4 erhältlich. In unserem ausführlichen Test erfahrt ihr, ob der neue Naughty-Dog-Titel halten kann, was er verspricht.

via Siliconera, Bildmaterial: The Last of Us Part II, Sony PlayStation / Naughty Dog

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!