News PC PS4

20 Millionen registrierte Spieler: Final Fantasy XIV feiert mit erweiterter Testversion

Final-Fantasy-Fans und MMORPG-Fans haben sicherlich eine Schnittmenge, aber besonders groß ist sie vermutlich nicht. Ein Großteil der langjährigen Final-Fantasy-Fans dürfte nach wie vor Einzelspielererlebnisse bevorzugen. Viele Spieler von Final Fantasy XIV hingegen haben wahrscheinlich viele ältere FF-Games nie angerührt. Von denen, welche die Schnittmenge darstellen, hört man aber immer wieder, dass Final Fantasy XIV eines der besten Final-Fantasy-Games ist.

Wer von euch gehört zur „Schnittmenge“ und kann das bestätigen?

Aber zurück zur eigentlichen Neuigkeit. Wie Square Enix vermeldet, überschreitet das MMORPG die Grenze von 20 Millionen registrierten Spielern. Eine unfassbare Menge, auch wenn diese Zahl natürlich nicht den tatsächlich aktiven Spielern entspricht. Die Zahl der aktiven (und zahlenden) Spieler dürfte aber nach wie vor ebenfalls groß sein. Denn Square Enix versorgt das MMORPG schließlich bis heute mit unzähligen neuen Inhalten.

Nächster großer Patch „Reflections in Crystal“ steht an

Das nächste große Update 5.3 trägt den Titel „Reflections in Crystal“ und immer wenn Patches eigene Namen erhalten, ist das für deren Umfang ein gutes Zeichen. Einen neuen Trailer zum Patch, der am 11. August erscheint, könnt ihr euch unten ansehen.

Die erweiterte Testversion, die natürlich kostenlos spielbar ist, umfasst dann alle Inhalte des Originalspiels A Realm Reborn und der Erweiterung Heavensward, inklusive der gesamten Patch-Serie 3.x und bis Stufe 60. Ein monströser Inhalt, weshalb man sich auch dazu entschied, das Szenario von A Realm Reborn etwas zu glätten. Laut Naoki Yoshida bietet es nun eine „bündigere Spielerfahrung“.

Alles zur kostenlosen Testversion findet ihr auf dieser Website.

Der neue Trailer zu Patch 5.3 „Reflections in Crystal“

Bildmaterial: Final Fantasy XIV, Square Enix

9 Kommentare

  1. Fayt schrieb:

    Ich bin ehrlich gesagt noch ganz froh durch die 100 Quests durchgekommen zu sein. Mittendrin hätte mir dann wohl doch etwas gefehlt, auch wenn die ein oder andere Quest...hm anstrengend war. ^^ Nunja bis ich den Patch erreiche vergehen sicher noch Monate, bin jetzt gerade mal in Heavensward angekommen. xD

    In 2 Wochen ist das ganze ja Geschichte. Hab schon nen Twink der auf 50 ist und mit dem ARR Epilog anfangen kann. Mit 5.3 soll der Epilog ja ordentlich abgespeckt werden+Fliegen in ARR Gebieten. Bin gespannt wie viel dann schlussendlich der Schere zum Opfer fällt.
  2. Ja, für nen MMO find ich die Story auch sehr gut, darum schaue uch immer wieder mal rein.

    Nur findet ohe das gut das jetzt ARR und HS quasi free-to-play werden? Ich seh das irgendwie gespalten. Einerseits isses schon sehr alt, auf der anderen Seite hat das nen komischen Beigeschmack.
  3. CloudAC schrieb:

    Einerseits isses schon sehr alt, auf der anderen Seite hat das nen komischen Beigeschmack.

    Man hat ja schon nen paar ziemlich krasse einschränkungen. Und kaufen muss man die "Grundversion" irgendwann trotzdem oder man holt eben die Complete Edition.

    Ich finde es echt gut denn man merkt halt schon das ARR enorm viel von der alten 1.0 Substanz hat und so nen enorm schlechtes Bild vom Spiel vermittelt. Ab HW als man dann endlich komplett neue Wege gehen konnte merkte man wie stark die Qualität vom Spiel einfach gestiegen ist.
  4. Hm, ok, hab mich da nicht so belesen, dacht da wäre jetzt alles bis ende HW frei für alle. Dann gehts ja noch. HW hatte mir eigentlich erst gegen Ende gefallen, Storm schwankte bei mir so. Das letzte war aber auch mal was anderes irgendwie. Nur diese Hin und Her Quests für Story, die könnten se sich aber wirklich mal schenken, die nerven mich immer total xD, aber ja, ist nen MMO, weiß ich ja.

    Wobei ich das KS, so wie es ist, schon sehr gut finde. Ich habe zwar damals aufgehört ganz oben mit zu spielen, aber so an sich finde ich am KS nichts falsch. Man muss sich halt bissle rein fuchsen. Muss ich jedes mal aufs neue, weil nach 4 oder 5 Monaten habe ich meine Rota immer vergessen xD. Als BLM, bei normalem Content, isses ja aber auch ziemlich wurscht. Das Spiel ist für mich immer was für nen Spiele Loch, oder wenn ich aus Gründen seeeehr viel Zeit habe. Wenn ich wüsste das mein Plan bisher so für nächsten Monat bleibt, würde ich fast wieder aufladen.
  5. Hm also ich hab es vor langer Zeit getestet (ARR) und hab nach ein paar Stunden aufgehört weil ich es extrem zäh fand. Kampfsystem war eigentlich ganz okay und die Grafik war schön. Trotzdem ist es halt ein MMO unddie ganze Formel finde ich nicht gut. Mich nerven z.B. die etlichen Spieler die wie wilde Karnickel rumrennen weil mir das irgendwie die Stimmung nimmt. Wollte es schon nochmal testen aber hab dann bei der letzten gratis Session aufgehört weil ich meinen Zugang nicht mehr weis.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.