News VGM

Seiken Densetsu 3 – Trials of Mana: Neu arrangierter Soundtrack erscheint im April

Mit der Veröffentlichung von Trials of Mana bekommt das kürzlich überhaupt erstmals lokalisierte Seiken Densetsu 3 auch schon sein HD-Remake spendiert. Square Enix nimmt dies natürlich zum Anlass, auch den Original Soundtrack neu aufzulegen. Am 22. April erscheint der neue Soundtrack, den ihr euch bei Play-Asia oder Amazon Japan bereits vorbestellen könnt.

Die Musik von Seiken-Densetsu-Komponist Hiroki Kikuta wurde dabei von Ryo Yamazaki, Tsuyoshi Sekido, Koji Yamaoka und Sachiko Miyano neu arrangiert und teilweise von Orchestern eingespielt. Mit dabei sind auch beliebte Stücke wie „Where Angel Fear to Tread“ und „Meridian Child“. Insgesamt bietet der OST genau 60 Stücke auf drei CDs.

Mehr Action und vertont

Im Remake Trials of Mana soll man wie in Secret of Mana auch im Kampf die Waffen wechseln können. Hinzu kommen Kombos und Sprungangriffe. So wird es mehr Action geben als in allen anderen Teilen der Reihe, aber es bleibt ein Action-RPG. Wer nicht gut genug ist, kann sich hochleveln. Je nach gewähltem Charakter unterscheidet sich zudem die Action.

Einen Mehrspieler-Modus wird es hingegen nicht geben. Events sind voll vertont, über 30 Charaktere haben eine Stimme. Trials of Mana selbst erscheint am 24. April 2020 hierzulande* für Nintendo Switch und PlayStation 4.

Bildmaterial: Square Enix

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!