Asien News PS4

Onechanbara Origin für PS4 erscheint mit englischer Lokalisierung in Asien

Das bisher nicht für eine Veröffentlichung im Westen angekündigte Onechanbara Origin für PlayStation 4 wird über Publisher Clouded Leopard Entertainment in Asien erscheinen und dort neben japanischen und chinesischen Sprachoptionen auch englische Sprachausgabe und englische Untertitel bieten.

Die aufwendige Lokalisierung mit englischer Sprachausgabe lässt vielleicht doch noch auf eine Veröffentlichung im Westen schließen. Falls nicht, haben Importfans aber eine echte Alternative. Ob das Spiel auch physisch erscheint, wird sich noch zeigen. Die Veröffentlichung in Asien ist für den Sommer geplant. Seit Dezember 2019 ist Onechanbara Origin bereits in Japan erhältlich.

Zurück zu den Ursprüngen der Serie

Mit Onechanbara Origin geht es zurück zu den Ursprüngen der Serie. Es handelt sich nämlich um eine Sammlung der beiden ersten Spiele als HD-Remaster. The Onechanbara und The Onechanbara 2 erschienen einst 2004 und 2005 in Japan für PS2. Tatsächlich schaffte es das erste Spiel als Zombie Zone sogar nach Europa, die erweiterte Version davon als Zombie Hunters. The Onechanbara 2 erschien bei uns dann als Zombie Hunters 2.

via Gematsu, Bildmaterial: Onechanbara Origin, D3 Publisher / Tamsoft

3 Kommentare

  1. Der Trailer ist schon sehr nice geschnitten, der Song gefällt mir mittlerweile auch richtig gut. :)
  2. Supi. Gefällt mir besser als das stellenweise extrem alberne Senran Kagura. Spiele momentan Shinovi Versus auf der Vita. (Japan in Ehren, aber: Wer zum Teufel denkt sich solche Charaktere wie Minori aus!?)
  3. Freue mich sehr darüber, bin auch gespannt, wie Clouded Leopard Ent. die englische Übersetzung und vor allem den engl. dub handhaben werden.
    Hatte heute Nacht sogar davon geträumt, sie würden auch Ys IX lokalisierenXD
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.