News

Künstler lässt Pokémon mit Super Mario verschmelzen und das Ergebnis ist grandios

Pokémon und Super Mario sind wirklich zwei Mega-Franchises. Pikachu und Mario sind ihre Headliner, wenn man so will, aber beide Marken zeichnen sich eben auch dadurch aus, dass sie ganz viele weitere Wesen und Gegenstände mit hohem Wiedererkennungswert haben.

Die Pokémon-Serie bietet zum Beispiel unzählige andere Pokémon neben Pikachu, die so beliebt und bekannt sind, dass sich andere Hersteller die Finger danach lecken würden. Aber auch Super Mario bietet derlei: der Fragezeichenblock, Gumbas oder auch Bowser kennt jeder.

Beide Welten miteinander zu verschmelzen, auf die Idee kam nun endlich auch ein Künstler. Genau genommen begann das Projekt schon vor Monaten. Auf der Instagram-Seite Mariokémon findet ihr die Werke. Künstler Mickcrisp nimmt sich dabei Items, Charaktere, Monster oder andere Dinge aus dem Mario-Franchise und lässt sie mit Pokémon verschmelzen. Das Ergebnis ist grandios!

Bildmaterial: Mariokémon

6 Kommentare

  1. Ich weiß ja nicht ... solche Bilder sieht man zuhauf in den weiten des Internets.
    Also so besonders ist das jetzt auch nicht, auch wenn es irgendein "Künstler" gemacht haben soll.
    Persönlich finde ich Bilder von Pokémon in humanoider Gestalt sehr interessant/ansehnlich.
  2. Bei der Headline musste ich ein wenig an so manche Titel auf YouTube denken. Spontan fällt mir da der Kanal "Leckerschmecker" ein. Da gib es solche Perlen wie z.B.:

    "Schneide dieses Muster in den Teig. Was du am Ende hast, wird dich begeistern"

    "Packe 8 Kugeln Eis in den Kuchen | Beim Aufschneiden wirst du staunen"

    oder einer meiner Favoriten:

    "Er zerschnippelt Brezeln mit einer Schere. Was dann kommt, ist an Geschmack nicht zu übertreffen!"

    Zu den Bildern an sich:
    Joar... Nett. Hab sowas aber schon zuhauf gesehen. Sieht ganz hübsch aus, aber es ist - wie @Valevinces schon schrieb - keine Seltenheit im Internet.
  3. Prevailer schrieb:

    Richtig geile Kreationen, aber ich muss ehrlich sagen, nicht bei allen weiß ich, was da aus Super Mario verbaut ist :D
    Aufjedenfall ne coole Idee, aber mir ist da sogar locker 90 Prozent der Super Mario Einflüsse unbekannt xD
    Die Pokemon habe ich tatsächlich fast alle erkannt, immerhin.^^
    Wäre cool gewesen wen er noch die beiden Bilder klein unten an den Rand gepackt hätte oder so.

    Valevinces schrieb:

    Persönlich finde ich Bilder von Pokémon in humanoider Gestalt sehr interessant/ansehnlich.
    Mir gefällt dieses Mashup immernoch am besten, uralte Seite wo man zwei Pokemon fusionieren kann,echt schade das die anderen Generationen nie hinzu kamen.
    pokemon.alexonsager.net/
  4. @Aruka
    Das erinnert mich an dieses Fangame "Infinite Fusion", angelehnt an Rot und Blau, glaube ich. Dort konnte man auf seiner Reise durch die Region auch "alle" Pokemon fusionieren. Hatte schon ziemlich Bock gemacht! Meine bis dato liebste Fusion war ein Pikachu mit dem Gesicht von Smettbo - irgendwie creepy. *lach* Aber leider ging es nicht sehr weit, nur ungefähr bis zum 4. oder 5. Orden und war somit ein unfertiges Spiel. Keine Ahnung, ob daran noch weitergebastelt wurde...
  5. Chaoskruemel schrieb:

    Bei der Headline musste ich ein wenig an so manche Titel auf YouTube denken. Spontan fällt mir da der Kanal "Leckerschmecker" ein. Da gib es solche Perlen wie z.B.:

    "Schneide dieses Muster in den Teig. Was du am Ende hast, wird dich begeistern"

    "Packe 8 Kugeln Eis in den Kuchen | Beim Aufschneiden wirst du staunen"

    oder einer meiner Favoriten:

    "Er zerschnippelt Brezeln mit einer Schere. Was dann kommt, ist an Geschmack nicht zu übertreffen!"
    Oh ja, an sowas musste ich auch denken. Oder an so clickbait-werbung wie "Sie nahmen 50 Jahre lang dasselbe Foto auf. Versuche, beim letzten nicht zu weinen" usw. :,3

    (Nichts gegen euch, JPG. Hat mich nur spontan an diese Anzeigen erinnert...)

    Ich habs mal überflogen. Das Wari-timos find ich schräg.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.