News PC SWI

KUNAI begründet das Techroidvania-Subgenre Anfang 2020

Bildmaterial: Kunai, The Arcade Crew / TurtleBlaze

The Arcade Crew und Entwickler TurtleBlaze haben gemeinsam einen neuen Gameplay-Trailer zu KUNAI veröffentlicht. Das Spiel, für das man extra die Subgenre-Bezeichnung „Techroidvania“ erfunden hat, soll Anfang 2020 für PCs und Nintendo Switch erscheinen. Im Video könnt ihr einen Blick auf verschiedene Waffen und Bewegungen werfen, mit denen ihr euch den Weg durch eine „höllische, aber ästhetisch ansprechende Kriegslandschaft“ bahnt.

Wiedergeboren in einen KI-Roboterkrieg

Ihr übernehmt in KUNAI die Rolle von Tabby, einem emotionalen und Tablet-gesteuerten Helden, der von der Seele eines alten Kriegers erfüllt wird. Tabby wird wiederbelebt und neu gestartet, allerdings inmitten eines KI-Roboterkrieges. Spielerisch ist KUNAI sowohl vertikal als auch horizontal gestaltet. Schnelllebig, einnehmend und herausfordernd soll das Gameplay sein.

Der neuste Trailer möchte euch davon gerne überzeugen:

via PR

1 Kommentar

  1. Das Sprungverhalten wirkt noch etwas gewöhnungsbedürftig und die Farbgestaltung könnte auf Dauer etwas zu eintönig werden, aber sonst wirkt es schon ganz interessant für mich
    Beim Luftschiff musste ich direkt an Super Mario Bros. 3 denken^^
    Die "Erfindung" des Sub Genre finde ich etwas zu hoch gegriffen und wäre auch nur das Sub Genre eines Sub Genre, da bläht man sich meines Erachtens ein wenig zu sehr auf
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.