News Switch

Vergleichsvideo und Bilder zu Xenoblade Chronicles: Definitive Edition

Bildmaterial: Xenoblade Chronicles: Definitive Edition, Nintendo / Monolith Software

Schon kurz nach der Ankündigung von Xenoblade Chronicles: Definitive Edition für Nintendo Switch wurden fleißig Vergleichsvideos angefertigt, welche die Neuauflage dem Wii-Original gegenüberstellen. Unten findet ihr das Video von Nintendo World Report. Zusätzlich findet ihr hier nochmals den Ankündigungstrailer und Bilder von Nintendo. Wie gefällt euch die neue grafische Präsentation?

Xenoblade Chronicles: Definitive Edition erscheint im nächsten Jahr für Nintendo Switch.

Vergleichsvideo

Ankündigung bei Nintendo Direct

Screenshots

6 Kommentare

  1. Glaube das liegt daran, dass das heute so verschwimmt.


    Das was von den meisten Firmen als Remaster verkauft wird, sind ja eigentlich nur Ports.
    Ein echtes Remake ist sowas wie Resident Evil 1 oder komplett neue Spiele wie Metal Gear Solid The Twin Snakes oder Resident Evil 2.

    Denke Xenoblade Chronicles 1 geht schon mehr in die Richtung von Resident Evil 1. Halt das originale Game mit der neuen Engine neu gemacht, halt nicht nur einfach wieder die popelige alte Version vom Wii.
  2. Die Hintergründe sind ja auch angepasst (sogar zum Teil mit neuer Architektur). Das ist schon mehr ein Remake als ein Remaster. Like Crash und Spyro..so eins.
  3. An bestimmten Stellen im Video ist sogar die wii Version besser. Zum Beispiel, wenn die Libelle auf die Pflanze fliegt und Shulk seinen Kopf schwenkt. Auf wii bewegen sich seine Haare zu der Bewegung, bei definitiv Edition hat er 0815 Plastik anime Haare eines psp Spiels, welche jegliche Gravitation und Physik widersetzen.
    Ansonsten macht das Video so einiges deutlich. Die Kanten an den Umgebungen sind immernoch zu erkennen und auch die ganzen Animationen sind (wenn es teils nicht schlechter ist) identisch.
  4. AkiraZwei schrieb:

    und auch die ganzen Animationen sind (wenn es teils nicht schlechter ist) identisch.
    Ich dachte nach schauen des Vergleichsvideos, dass Fiora in der Neuauflage keine Lippenbewegungen beim Sprechen mehr macht, während sie diese im Original noch hat.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.