News PC

Koji Igarashi spielt Minoria

Bildmaterial: Minoria, Dangen Entertainment / Bombservice 

Seit wenigen Tagen ist Minoria für PCs erhältlich und was erregt mehr Aufsehen als ein stinknormaler Launchtrailer? Wenn Koji Igarashi dein Spiel spielt und du das aufnehmen darfst. Bombservice und Dangen Entertainment haben genau das auf die Reihe bekommen.

Gemeinsam mit Ben Judd von Dangen Entertainment spielt Igarashi durch einige frühe Kapitel des Spiels und beide diskutieren gemeinsam über das Game-Design, Indie-Spiele, Minoria, aber auch Bloodstained. Ganz nebenbei bekommen die Zuschauer einen Eindruck von Igarashis Spielkünsten.

Die „Konsolenversionen“ des spirituellen Momodora-Nachfolgers sollen später erscheinen. Bisher ist Minoria nur noch für Nintendo Switch angekündigt. Auch wenn die Wortwahl „Konsolen“ weitere Plattformen suggeriert, so will man bei Dangen Entertainment bisher keine weiteren Plattformen bestätigen.

Igarashi spielt Minoria

via Gematsu

3 Kommentare

  1. Minoria sieht wirklich schön aus und ich finde es spannend zusehen, wenn Entwickler ein Spiel so quasi das erste mal spielen und sich austauschen, das ist wirklich nett gemacht, sowas würde ich gerne öfter sehen. Minoria werde ich mir aufjedenfall mal vormerken, das macht einen guten Eindruck.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.