News PC PS4 XBO

Code Vein: Im fünften „Behind The Scenes“-Video geht es um die Musik

Bildmaterial: Code Vein, Bandai Namco

Bandai Namco macht mit dem bereits fünften Entwicklervideo zu Code Vein auf den kommenden Release des Spiels aufmerksam. Aktuell stellt man die Musik in den Mittelpunkt und damit den Komponisten Go Shiina. Dieser hatte zuvor schon für God Eater und die Tales-Reihe komponiert. Auf welche Herausforderungen er bei Code Vein traf und wie seine Herangehensweise war, erfahrt ihr unten im Video. Falls ihr die bisherigen Teile der Video-Reihe verpasst habt, findet ihr Teil 1 und 2 hier, Teil 3 hier und Teil 4 hier.

In Code Vein schlüpft ihr in die Rolle des Wiedergängers

Code Vein ist ein Third-Person-Action-RPG, welches den Spieler in die Rolle eines sogenannten Wiedergängers schlüpfen lässt. Nachdem Spieler einen Fuß in die verrückte Welt Vein gesetzt haben, gilt es mit den Einwohnern Veins, die verlorenen Erinnerungen wiederzufinden und letztendlich aus dieser neuen wahnsinnigen Realität zu entkommen. Die Welt von Code Vein ist gefährlich und voll von grausamen Feinden und monströsen Bossen. Die Kampffähigkeiten des Spielers werden definitiv auf die Probe gestellt.

Code Vein wird am 27. September weltweit für PlayStation 4, Xbox One und PCs erscheinen. Die physische Fassung ist bereits vorbestellbar*. Auch eine Collector’s Edition wird es hierzulande geben, die ihr exklusiv bei Amazon bekommt*.

Eine Demo ist für PS4 und Xbox One verfügbar, welche sogar noch erweitert wird.

Behind the Scenes, Teil 5

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!