GC19 News PC PS4 Xbox One

Neuer Trailer zu Monster Hunter World: Iceborne zeigt Velkhana

Bildmaterial: Monster Hunter World: Iceborne, Capcom

Natürlich gibt es im Rahmen der Gamescom 2019 auch Neuigkeiten zu Monster Hunter World: Iceborne. Einerseits könnt ihr Velkhana erstmals jagen – und zwar in Köln am Capcom-Stand in Halle 7.1, A041/B040. Velkhana hat in der umfangreichen Erweiterung seinen ersten Serienauftritt. Für Zuhausegebliebene gibt es natürlich einen passenden Trailer.

Zudem veröffentlichte Capcom folgende Information:

Im Rahmen eines Updates erhalten ab dem 4. September alle Spieler von Monster Hunter: World sowie von Iceborne die Guardian-Rüstung als kostenlosen DLC. Dieses aufrüstbare Set bietet höhere Verteidigungswerte und hilfreiche Fertigkeiten, die helfen, in der Neuen Welt zu überleben. Die Rüstung kann schon ab Beginn von Monster Hunter: World angelegt werden, und wurde insbesondere für neue Hunter gestaltet, um ihnen zu helfen, in der Hauptstory des Spiels Fortschritte zu erzielen.

Im wahrsten Sinne des Wortes hilfreich wird die neue Funktion “Hunter Helper”, die Hunter dafür belohnt, sowohl Spieler in niedrigen als auch hohen Rängen zu unterstützen. Hilfreiche Hunter erhalten exklusive In-Game-Trophäen, wenn sie Spielern helfen, deren Rangstufe unter ihrer eigenen liegt.

Monster Hunter World: Iceborne erscheint am 6. September 2019 für PS4 und Xbox One. Eine Version für PCs folgt im Januar 2020. Um Iceborne spielen zu können, wird das Hauptspiel Monster Hunter: World benötigt. Die Steelbook-Edition, könnt ihr euch derzeit übrigens wieder bei Amazon sichern*.

Das zweite Entwicklertagebuch

via PR

2 Kommentare

  1. Habe da echt ein wenig Gänsehaut bekommen. Wusste auch noch nicht von Brachy. Fehlt mir nur noch Agnaktor und Jinouga und man hat wirklich so gut wie alle guten gen 3 Monster.
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.