News PC

Deutsches Puzzle-Adventure Hourglass startet bei Kickstarter

Bildmaterial: Hourglass

Seit April 2018 arbeiten Patrick de Rijk und Ben Braß an ihrem Puzzle-Adventure Hourglass, das jetzt bei Kickstarter an den Start gegangen ist und in den ersten 10 Stunden nahezu 14.000 Euro einsammeln konnte. Inzwischen steht man bei 17.500 Euro und hat damit bei noch 30 Tagen Kampagnenlaufzeit fast die Hälfte des Finanzierungsziels von 37.800 Euro erreicht. Selbst das Stretch-Goal für eine Nintendo-Switch-Umsetzung bei 72.000 Euro scheint nicht unrealistisch.

Der Spieler schlüpft in die Rolle von Aywa, einer jungen Abenteurerin, welche nach Ägypten reist, um ihren Vater zu finden – einen Archäologen, der von seiner letzten Expedition nie zurückgekehrt ist. Auf dieser Reise erkundet der Spieler einen abgelegenen Temple und entdeckt bislang unerforschte ägyptische Technologien. In einer beeindruckenden Szenerie aus fliegenden Inseln und antiken Tempeln muss der Spieler diese Technologien nutzen um herausfordernde Rätsel zu lösen.

Spielerisch orientiert sich Hourglass am beliebten Portal-Mod „Thinking with time machine“. Um Rätsel zu lösen muss der Spieler seine Handlungen aufnehmen und durch eine Kopie seiner selbst wiederholen lassen. Der Spieler interagiert mit sich selbst. Als Inspirationsquellen gibt man weiterhin The Witness und Rime an.

Bei erfolgreicher Finanzierung soll Hourglass voraussichtlich Ende 2020 auf PCs und etwas später auf möglichen Konsole veröffentlicht werden. Die Kickstarter-Kampagne findet ihr hier.

Der erste Teaser-Trailer zu Hourglass

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!