News PlayStation VR PS4

Zweites Update für Kingdom Hearts: VR Experience liefert am 25. Juli das Olympus Coliseum

Bildmaterial: Kingdom Hearts: VR Experience, Square Enix / Disney

Square Enix kündigte über Twitter das zweite Update für Kingdom Hearts: VR Experience an, welches am 25. Juli erscheint. Während ihr bislang in der bereits veröffentlichten VR-Erfahrung die Anfänge bis zum aktuellsten Teil der Geschichte in einem Musikvideo beobachten konntet, so werden in diesem neuen Update neue Welten wie das „Olympus Coliseum“ hinzugefügt. Ebenfalls neu wird die Möglichkeit sein, den Motion-Controller zu benutzen.

Um die kostenlose Kingdom Hearts: VR Experience erleben zu können, benötigt ihr eine PlayStation-VR-Brille, mit der ihr die Welt(en) durch Soras Augen sehen könnt. Im Video unten könnt ihr euch anschauen, wie das in etwa aussieht.

via Gematsu

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare, besuche das Forum und sei der Erste der einen Kommentar hinterlässt!