News

Das Pokémon Schwert und Schild Doppelpack inkl. Steelbook ist jetzt vorbestellbar [UPDATE]

Bildmaterial: Pokémon Schwert und Schild, Nintendo, The Pokémon Company / Game Freak

Für viele Pokémon-Fans ist es so sicher wie das Amen in der Kirche: beide Editionen der neuen Pokémon-Generation kommen ins Haus. Das weiß auch Nintendo und bietet Pokémon Schwert und Schild deshalb gleich im Doppelpack an*. Sparen könnt ihr dabei nicht großartig, aber immerhin liegt ein besonderes Steelbook bei, in das beide Cartridges passen.

UPDATE am 24.06.2019 um 18:08 Uhr: Auf Twitter erhielten wir den Hinweis, dass laut einer Kundenservice-Auskunft bei Amazon kein Steelbook enthalten ist sondern lediglich die beiden Spiele. Das wäre seltsam, über eine Händlerexklusivität des Steelbooks ist uns nichts bekannt. Zudem ist die Produktbezeichnung „Doppelpack“ bei allen Händlern gleich und auch die Bezeichnung von Nintendo. Aber inzwischen zeigt die Produktseite bei Amazon ein Vorschaubild und dort sind in der Tat nur beide Spiele abgebildet.

UPDATE am 04.07.2019 um 08:16 Uhr: Entgegen einzelner Auskünfte des Amazon-Kundenservice wird das „Doppelpack“ nun auch inklusive dem Steelbook bei Amazon gelistet. Alles gut also!

Im Zweifelsfall könnt ihr euch auch bei Saturn oder Media Markt absichern. Dort ist das Steelbook definitiv dabei und auch schon Teil der Abbildung und Produktbeschreibung.

So sieht die Doppelpack-Edition mit Steelbook aus:

Das Doppelpack bei Media Markt*

53 Kommentare

  1. Weird schrieb:

    Ich kenn das auch von meinen Geschichten und Hörspielen her. Gerade bei meinen Hörspielen musste ich auch schon öfters Szenen rauswerfen, die ich wirklich sehr mochte. Ich denke auch, wenn man wirklich es verschieben könnte seitens Game Freak, dann würde man es wohl auch tun.
    Ich denke hier ist der Druck einfach durch das TCG und der ganze Merchandise einfach zu groß, als das man mit den Spielen große Delays machen kann. Es hängt halt ein riesiger finanzieller Rattenschwanz an den Spielen. Deine Seite verfolge ich ab und zu noch. ^^
  2. Weird schrieb:



    . :D Zumal man wahrscheinlich auch beim lokalen tauschen Abo braucht, so wie NIntendo da übertreibt... xD
    Daran hab ich garnicht gedacht fuck ey xD

    Also das wäre aber schon ziemliech mies, Nintendo Online kommt für mich absolut nicht in Frage solange Nintendo das ganze Ding einfach mal rebooted oder so.
    Aber so tauschen unter Freunden hatte ich eigentlich schon vor, naja mal schauen, das wäre schon recht dreist wen man das echt an Nintendo Online bindet.
  3. Chaoskruemel schrieb:



    Deswegen würde es mich ja brennend interessieren was man da wie und wo gerne haben wollen würde. Was hat denn die Orange Liga so spannend und großartig gemacht?

    Die Story an sich war nicht spannend (Auch wenn Ash dort zum 1. und letzten Mal wirklich "Meister" wurde) es war das drumm herum bzw besser gesagt die Areka Leiter und ihre "Minispiele". Es fehlt einfach der Ausbruch zu den langweilligen normalen Arena Kämpfen. Auch mal Arenen die nicht durch normale Kämpfe gewonnen werden müssen wäre etwas.

    Der Ausbruch für die normale pkm Liga wäre auch ne möglichkeit. In den Spielen ist es Top 4 und dann is gut während man im Anime da jedes Mal nen riesen Spektakel draus macht.

    Gen 8 macht mit diesen riesen Arenen schonmal nen guten Eindruck ich habe aber trotzdem das Gefühl dass das Publikum hier halt auch wieder nur eine Deko Rolle einnimmt und man spätestens ab Arena 2-3 die gleichen Gesichter vorgesetzt bekommt mit anderen Klamotten. Sprich beim Drumm herum einfach nur "Copy&Paste" betrieben.

    Auch ist das Postgame oft einfach nur nen Witz. : ja du hast den Champ besiegt und bist der Stärkste Trainer in dieser Region....hier du kannst nun auf ne neue Route gehen wo gammellige Käfersammler Pokes im Team haben die die Top 4 ebenfalls komplett zerstören.

    Der Titel kommt einen halt völlig wertlos vor. Auch fand ich die allgemeine Ausrichtung von der 2. Generation sehr gelungen in der Welt allgemein leben einzuhauchen gerade durch die vielen Events die teilweise Tages und Uhrzeit abhängig waren. Oder warum sorgt man nicht dafür das man sich auch nach der Story verbessern MUSS indem man Quasi in Regelmässigen Abständen angerufen wird von wegen "Ja blabla hier is ein Trainer der den Titel des Champs fordert. Verteidige ihn oder du bist dein Titel los"

    Es gibt halt so viel was man machen könnte. Gerade der Anime liefert halt auch Stoff für möglichkeiten die man als Post Game Content bringen könnte.

    @Aruka da solltest du eigendlich beruhigt sein. Sowohl Monster Hunter als auch Smash und Mario Kart brauchen ne Online Mitgliedsschaft sind aber lokal auch ohne spielbar. Ich bezweifel das Pokemon für das local Play ebenfalls ne Mitgliedsschaft benötigt.
  4. @Chaoskruemel
    Ist ja auch legitim : D Ich fand das ziemich spannend, aufgrund des Wettkämpfen, da es nun nicht nur rein ums Kämpfen ging und so viel Abwechslung entstand. Nur Mist y ging mir wie immer tierisch auf den Sack...^^
    Und genau das mti den Wettkämpfen wäre etwas was ich mir wünschen würde. Irgendwie mit nem Pokemon, am besten sichtbar und nicht nur als Schatten, von Insel zu Insel surfen zu können, hier und da immer mal paar spannende Dinge erkunden können und eben anstelle von einfachen Arenakämpfen eben solche Wettkämpfe absolvieren zu müssen, wo man vielleicht sogar wirklich mal bestimmte Pokemon Typen braucht, um voran zu kommen. (wie z.B. eins dass Eisstrahl kann oder sowas) und dann eben am Ende zur Liga kommt, wo ich mir in Gegensatz zur Serie aber auch hier eine richtige Liga mit mehreren Runden wünschen würde. Wenn man diese dann gewinnt, dass man dann gegen den Champ halt antreten darf. Würde ich mal sehr cool finden. Wenns als Post Game mal kommen würde, könnt ich auch die Liga auch verzichten. Dann kanns von mir aus auch gleich gegen den Champ gehen, sonst wär das vielleicht etwas zu lang... : D

    Das mit Tentacha und co versteh ich was du meinst. Hier wärs auch wichtig, das aktuelle Schema mit den sichtbaren bzw ausweichbaren Pokemon beizubehalten. Dann würde das auch nicht mehr nerven. Und es müsste natürlich genug Abwechslung in Form von kleinen Zwischeninseln geben. Da kann man sich ja gerne noch eine schöne Story ausdenken. Hätte auch nix gegen, wenn man da z.B. mal bereits existierende legendäre Pokemon erneut herauskramt. Son Kyogre oder Lugia z.B. die zum Setting passen
    Und ich muss dir zustimmen. Ein SpinOff wäre da vielleicht ganz sinnvoll. Einfach eine einmalige Gelegenheit, wo man vielleicht ja sogar den Stil von Pokemon Xd wieder aufnimmt?! Vielleicht wäre das ja eine Idee. Aber theoretisch könnt man eh sehr viel noch machen in dem Franchise...

    Bezüglich der zwei Lager, finde ich das ebenfalls nicht schlimm. Smash Bros hats doch auch nicht geschadet. Da gabs und gibts doch auch stets mehrere Lager, wobei ich nicht weiß, wie sich das durch Ultimate nun entwickelt bzw entwickelt hat. Ist doch sogar nochmal viel spannender, aufgrund der Abwechslung und Unterschiede



    Fayt schrieb:

    Ich denke hier ist der Druck einfach durch das TCG und der ganze Merchandise einfach zu groß, als das man mit den Spielen große Delays machen kann. Es hängt halt ein riesiger finanzieller Rattenschwanz an den Spielen
    Das ist ein guter Punkt. Damit wirste denk ich auch ziemlich ins Schwarze treffen^^ Das ist halt immer das Absurde... Je erfolgreicher und größer ein Unternehmen wird, desto schwieriger wird es für sich wirklich auf das Wesentlich noch zu konzentrieren
    Und freut mich sehr zu lesenm, wenn du da ab und an mal drauf schaust auf meine Seite :) Hab immer das Gefühl da geht kein Schwein drauf, außer die suchen irgendwelche Items bei Xenoblade 2 und kommen so versehentlich auf mein unfertiges Xenoblade 2 Tagebuch... xD


    Aruka schrieb:

    Daran hab ich garnicht gedacht fuck ey xD
    Wär nun aber auch absolute Schwarzmalerei natürlich :D So dreist wird selbst Nintendo nicht sein... oder? ... ODER? OOODEEER?! :D
    Ich wünschte mal ich hätte Leute in der Nähe mit denen ich lokal problemlos tauschen könnte. Der Wundertausch war damals echt das Paradies für mich :D
  5. Entgegen einzelner Auskünfte beim Kundenservice wird das Pokemon Schwert & Schild Doppelpack nun auch mit Steelbook bei Amazon
    gelistet. Wäre auch seltsam, wenn es zwei "Doppelpack" gegeben hätte. Ist also mit dabei! Affiliate-Link.

    amzn.to/2JlHwH0
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.