News PC

Blue Protocol: Charakter-Erstellung und die Klassen

Bildmaterial: Blue Protocol, Bandai Namco

Bandai Namco hat noch vor dem Start des Closed-Alpha-Tests von Blue Protocol bei Twitter die Charakter-Erstellung aus dem Spiel, einen Gameplay-Einblick und Informationen zu den vier spielbaren Klassen veröffentlicht. Der Alpha-Test zum PC-Online-Action-RPG findet vom 26. bis zum 28. Juli statt.

Charakter-Erstellung

Insgesamt vier Beispiele mit dem Charakter-Editor im Einsatz wurden veröffentlicht. Dabei werden je zwei männliche (Beispiel 1, Beispiel 2) und weibliche (Beispiel 3, Beispiel 4) Charaktere erstellt. Grafisch orientiert man sich an Anime-Filmen, so könnt ihr euren Helden nach euren Wünschen gestalten.

Die vier Klassen im Alpha-Test

Gemeinsam mit Freunden könnt ihr euch mit diversen Klassen und Waffen in den Kampf gegen Monster stürzen. Folgende vier Klassen sind im Alpha-Test spielbar:

Aegis Fighter

Der Kämpfer mit Schwert und Schild für den Nahkampf. Er hat eine ausgewogene Offensive und Defensive. Den Aegis Fighter seht ihr in diesem Video in Aktion.

Twin Striker

Auch er ist an vorderster Front anzutreffen und schwingt zwei Äxte. Eine heldenhafte Klasse mit starken Fähigkeiten.

Blast Archer

Der Bogenschütze, welcher aus der Distanz seine Pfeile verschießt. Er kann die Schwachpunkte der Gegner gezielt aus der Ferne anvisieren.

Spellcaster

Er verwendet Engram, um mit seinem Stab aus der Distanz anzugreifen. Er beherrscht die Elemente Feuer, Eis und Elektrizität, welche er in schneller Folge einsetzt.

Geschichte

Der Planet Regnus wurde einst von einer Götterrasse beherrscht, alles gedieh durch das mystische Licht Engram. Sogar die Macht der Zeit konnte genutzt werden. Die Götter, Bapharia genannt, sind nun aber in die Himmel gestiegen und Jahrtausende später bleiben nur ihre Ruinen, Schätze und ein dunkles Geheimnis übrig. Die Ära der Menschen bricht an. Beginne deine Reise in diesem verlorenen Paradies und enthülle die Wahrheit, erkunde die Ruinen der Bapharia.

Ein neues Kapitel in der Geschichte von Regnus wird aufgeschlagen. Kämpfe um das Schicksal des Planeten… denn die Zivilisation ist in Gefahr durch eine Bestie.

via Gematsu

4 Kommentare

  1. Das sieht so aus, als ob die Klassen keine Klassen, sondern Charaktere sind. Bin kein Fan davon, und mag es eher wenn ich zumindest meinen Charakter selber kreieren kann.
  2. In der News finden sich ganze vier Videos zur Charakter-Erstellung...

    Mfg
    Aerith's killer
  3. Find ich optisch jetzt garnicht mal übel - Gameplay scheint auch brauchbar zu sein. Nur leider zocke ich nicht am PC. Aber wenn es mal auf der PS4 erscheinen sollte, würde ich es mir sicher einmal genauer anschauen.
  4. Der Stil gefällt mir richtig gut. Ich bin ja immer auf der Suche nach ein paar exotischen MMOs, die nicht ganz so generisch wirken wie mittlerweile die breite Masse an MMOs. Mit einigen Ausnahmen natürlich. Letztendlich soll man aber den Tag bekanntlich nicht vor dem Abend loben, deshalb abwarten ob es was taugt. Es gibt noch ein anderes MMO im Anime-Stil (Mir fällt der Name gerade nicht ein), das soll aber ziemlich bugy sein was die Grafik angeht. War auch noch weit entfern davon Released zu werden.

    Blue Protocol sieht aber ziemlich cool aus und die zugegeben etwas kurze Gameplay-Szene wirkt echt sauber und flüssig. Etwas eintönig und nicht sehr lebendig ohne Hintergrundmusik oder ähnliches, aber das wird wahrscheinlich noch an dem frühen Stadium des Spiels liegen und der Fokus wohl eher auf Kampfsystem-Demonstration lag^^ Wird auf jeden Fall beobachtet!
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.