Europa News PS4

Sony und Händler starten die „Days of Play 2019“ – PlayStation-Games reduziert [UPDATE]

Bildmaterial: Sony, PlayStation Blog

Sony hat die „Days of Play 2019“ eingeläutet, praktischerweise über Pfingsten. „11 Tage lang kriegt ihr Hardware, Zubehör, Spiele wie Days Gone, Marvel’s Spider-Man und God of War sowie PS-Plus-Mitgliedschaften und vieles mehr zu starken Aktionspreisen“, heißt es im PlayStation Blog.

Update am 08.06.2019, weitere Deals:

Und so ist es. Steigen wir direkt ein:

Weitere Angebote zu Spielen, Hardware-Bundles und Zubehör:

Auch Media Markt und Saturn mischen kräftig mit, teilweise mit einigen anderen Games. Auch, wenn Games bereits vergriffen sein sollten, lohnt ein Blick zu anderen Händlern. Heute gibt es z. B. auch die PlayStation Classic Mini zum bisherigen Tiefpreis von 29,99 Euro. Bei Amazon ausverkauft, bei Saturn derzeit noch auf Lager. Oder The Last Guardian! Ein Highlight ist auch die „Days of Play“-PS4-Konsole.

Die Aktionsseiten bei Media Markt und Saturn:

6 Kommentare

  1. Obwohl ich es hasse, hole ich mir wahrscheinlich PS plus für MH world iceborne. Habe gehört, es soll nochmal teurer werden, da greife ich lieber zu solange es noch im Angebot ist.
  2. Ja ich brauche PS Plus auch nur einzig und allein für Monster Hunter Iceborn. Hab glaube kein einziges gratis Spiel länger als ein, zwei Stunden gespielt.
  3. Mit Shadow of Colossus und The last Guardian kann man nicht viel falsch machen zu dem Preis!
    Später nach der Aktion werden diese wieder 40 bis 44 Euro kosten! ;O
    Colossus ist auch wirklich sehr gut, da gibts ne besondere Empfehlung von mir! <3

    Ich hab mir 428 Shibuya Scrambel bestellt, hab auf dem Preis regelrecht gewartet, weil ich geahnt habe dass das Angebot bald kommt :D .Und mehr kann ich leider auch nicht stemmen xD
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.