Europa Japan News

Die Neuerscheinungen im Juni 2019

Bildmaterial: Bloodstained: Ritual of the Night, 505 Games / ArtPlay

So schmeckt der Sommer. Die Temperaturen steigen, aber die Dichte an interessanten Neuveröffentlichungen auch. Nach einem recht müden Mai wartet der Juni unter anderem mit Dragon Star Varnir und World End Syndrome. Mit Crash Team Racing: Nitro-Fueled gibt es nach Team Sonic Racing den nächsten Fun-Racer.

Samurai Shodown lädt euch zur Prügelrunde ein, in Super Mario Maker 2 dürft ihr eure Energie hingegen kreativ verbauen, statt sie zu verhauen. Die Highlights in diesem Monat dürften Bloodstained: Ritual of the Night und das neue Spiel der Yakuza-Macher, Judgment, sein. Oder was meint ihr?

Was sind eure Must-Haves im Juni?

  • Persona Q2: New Cinema Labyrinth (3DS): 4. Juni (bei Amazon bestellen*)
  • Yo-kai Watch 4 (Switch): 6. Juni Japan-Releasetermin
  • The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel II (PS4): 7. Juni (bei Amazon bestellen*)
  • Yumeutsutsu Re:Master (PS4, PS Vita, Switch, PC): 13. Juni Japan-Releasetermin
  • Doraemon Story of Seasons (Switch): 13. Juni Japan-Releasetermin
  • Dragon Star Varnir (PS4): 14. Juni (bei Amazon bestellen*)
  • World End Syndrome (PS4, Switch): 14. Juni (bei Amazon bestellen*)
  • Yakuza 5 (PS4): 20. Juni Japan-Releasetermin
  • Hanayaka Nari, Waga Ichizoku Gentou Nostalgie for Nintendo Switch (Switch): 20. Juni Japan-Releasetermin
  • Summer Pockets (Switch): 20. Juni Japan-Releasetermin
  • Crash Team Racing Nitro-Fueled (PS4, Xbox One, Switch): 21. Juni (bei Amazon bestellen*)
  • Bloodstained: Ritual of the Night (PS4, Xbox One): 21. Juni (bei Amazon bestellen*)
  • Judgment (PS4): 25. Juni (bei Amazon bestellen*)
  • Samurai Shodown (PS4, Xbox One): 25. Juni (bei Amazon bestellen*)
  • KonoSuba: God’s Blessing on this Wonderful World! Labyrinth of Hope and the Gathering of Adventurers! (PS4, PS Vita): 26. Juni Japan-Releasetermin
  • Clock Zero ~Shuuen no Ichibyou~ Devote (Switch): 27. Juni Japan-Releasetermin
  • Jinrui no Minasama he (PS4, Switch): 27. Juni Japan-Releasetermin
  • Kizuna Kirameku Koi Iroha (PS4): 27. Juni Japan-Releasetermin
  • your diary+ (PS4, PS Vita): 27. Juni Japan-Releasetermin
  • Hello Lady! -Superior Dynamis- (PS4): 27. Juni Japan-Releasetermin
  • Samurai Shodown (PS4, Xbox One): 27. Juni Japan-Releasetermin
  • Bloodstained: Ritual of the Night (Switch): 27. Juni (bei Amazon bestellen*)
  • Super Neptunia RPG (PS4, Switch): 28. Juni (bei Amazon bestellen*)
  • Super Mario Maker 2 (Switch): 28. Juni (bei Amazon bestellen*)
  • Sword Art Online: Hollow Realization Deluxe Edition (Switch): 30. Juni (bei Amazon bestellen*)

17 Kommentare

  1. Trails of Cold Steel 2
    Judgement
    FFXIV: Shadowbringers (Early Access ist noch in diesem Monat)

    Joar damit sollte ich auch genug zu tun haben für den Juni und Juli ^^
  2. Bloody-Valkyrur schrieb:

    -World End Syndrome, da müsste ich mich nochmal schlau machen ob es auf PS4 zensiert ist oder nicht
    Das Spiel ist auf der PS4 unzensiert, hatte bei PQube mal nachgefragt^^


    Somnium schrieb:

    Tatsächlich aber, obwohl ich kein großer Persona 5 Fan bin, freue ich mich drauf und hoffe irgendwie auch, dass das Spiel etwas meine Begeisterung für das Hauptspiel wieder entfachen kann.
    Haste es mal geschafft, es zu Ende zu spielen oder hängste immer noch im Prolog? Sieht so aus, als ob du bei diesem Spiel einfach nicht weiter kommstXD
    Der Anfang ist halt unglaublich zäh und hatte mich auch zur Weißglut getrieben. Wenn man den aber mal überstanden hat, gehts eigentlich ganz gut, trotz der Gesamtlänge des Spiels. Nur zum Ende hin, wirds nochmal anstrengend.
  3. Persona Q2 wäre ein Grund für mich gewesen die Switch mal wieder zu nutzen. Fand den ersten Teil nicht so berauschend, lag aber vielleicht auch daran das mri zocken am 3DS da schon länger mehr keinen Spass mehr gemacht hat.

    Ansonsten gibt es für mich diesen Monat
    Warhammer:Chaosbane, hab mal wieder Lust auf einen guten DIablo-Klon.


    Ansonsten ist nix interessantes für mich dabei, ich hätte aber echt mal wieder Lust auf ein gutes JRPG, glaube mein letztes war Tales of Vesperia, was ich ja schon gespielt hatte.^^
    Vielleicht schaue ich mir Dragon Star Varnir mal an, klingt aber wieder ein wenig nach Compile Heart Fanservice Cringe. Mal schauen.

    Empfinde ich aufjedenfall schon als Sommerloch, mir fehlen richtige Highlights, denke das nächste Highlight für mich wird erst wieder Fire Emblem Three Houses^^
  4. Aruka schrieb:

    Persona Q2 wäre ein Grund für mich gewesen die Switch mal wieder zu nutzen. Fand den ersten Teil nicht so berauschend, lag aber vielleicht auch daran das mri zocken am 3DS da schon länger mehr keinen Spass mehr gemacht hat.
    Unser 3DS hat leider Probleme mit dem B Button sowie dem Steuerkreuz (links und unten). Aber hey, der ist ja nun leider auch etwas in die Jahre gekommen und wurde zu Monster Hunter Zeiten von meiner Freu regelrecht außeinander genommen.
  5. Für mich wird es diesen Monat Persona Q2 - kam heute bei mir an. Mochte Teil 1 recht gern. Bin gespannt, wie man den doch recht großen Cast der Spiele unter einen Hut bringen will.

    Desweiteren wird es noch Trails of Cold Steel 2. Freu mich schon drauf, das Spiel mit Sprachausgabe und am großen Bildschirm zu erleben. Mit Teil 1 werd ich die Tage auch mal beginnen und bin bis zum Release hoffentlich mit beiden durch.

    Sonst ist nichts dabei für mich, aber das ist nicht weiter schlimm. Durch Arbeit und Renovieren nebenher hab ich derzeit eigentlich recht wenig Zeit...
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.