Neuer Trailer stellt euch Anpassungsoptionen in Crash Team Racing Nitro-Fueled vor

Irre Skins, Lackierungen und Podest-Animationen.

Bildmaterial: Crash Team Racing Nitro-Fueled, Activision / Beenox

Mit einem neuen Trailer stellt euch Activision die zahlreichen Anpassungsmöglichkeiten für Karts und Charaktere in Crash Team Racing Nitro-Fueled erstmals im Detail vor. Spieler können Karosserien und Lackierungen kombinieren oder Karts mit Stickern und Erweiterungen verzieren.

Auch vor den Charakteren macht der Customization-Wahn natürlich nicht Halt:

Es gibt nicht nur irre Skins zur Auswahl, um die verrückten Persönlichkeiten der Charaktere zum Ausdruck zu bringen, sondern auch noch brandneue Podest-Animationen für bestimmte Skins – Boo-ya! Noch nie hat es so viel Spaß gemacht, den Sieg zu feiern! Und als ob das noch nicht genug wäre, werden Charaktere von Crash Nitro Kart im neuen Spiel verfügbar sein.

Die Spieler verdienen im Spiel Wumpa-Münzen, wenn sie zum Beispiel im Abenteuer-Modus vorankommen, und können dann ihre Karts und Charaktere im Boxenstopp aufmotzen. Es gibt auch wieder Charakter-Werte und Klassen für Anfänger, Fortgeschrittene und Experten, so wie früher. Gespannte Neulinge und erfahrene Profis, die endlich wieder ans Steuer wollen, müssen nicht mehr lange warten!

Am 21. Juni wird Crash Team Racing Nitro-Fueled* auf PS4, Xbox One und Switch veröffentlicht.

Der neue Trailer zu den Anpassungsmöglichkeiten:

via PR