Atlus wirbt mit überraschender Ankündigung zu Catherine: Full Body am 12. Juni in Los Angeles

Welche Überraschung erwartet uns im Juni?

Bildmaterial: Catherine: Full Body, Sega, Atlus / Studio Zero

Auf einer Party im Rahmen der E3 2019 will Atlus eine überraschende Ankündigung zu Catherine: Full Body tätigen. Das kostenlose Event wird am 12. Juni in Los Angeles stattfinden. Neben kostenlosen Cocktails, die neben der Bar als Thema Catherine: Full Body präsentieren, gibt es Musik und Demo-Stationen, an denen man das Spiel ausprobieren kann.

Der unentschlossene Protagonist Vincent ist seit fünf Jahren mit seiner Freundin Katherine zusammen. Aber anstatt den nächsten Schritt zu tun und zu heiraten, findet sich Vincent in einer Affäre mit der blonden Verführerin Catherine wieder. Seine eigene Untreue versetzt ihn in Panik. Er findet Zuflucht in der unschuldigen Weltsicht von Rin – und macht alles nur komplizierter!

Und als wäre das nicht genug, hat Vincent plötzlich Albträume, in denen er um sein Leben klettern muss…

Wird er diesen Spießrutenlauf aus Vergnügen und Schmerz überleben?

Die neuen Inhalte

Die runderneuerte Version des Klassikers bietet nicht nur verbesserte Grafik, sondern auch zahlreiche neue Inhalte. Dazu zählt vor allem die „dritte Catherine“ namens Rin. Sie bringt auch etliche neue Zwischensequenzen mit, neue Musik und neue Gameplay-Elemente sowie Multiplayer-Möglichkeiten.

Der „Arrange-Mode“ bietet noch komplexere Puzzles, aber auch an Neueinsteiger wird gedacht: Der „Safety-Mode“ gibt dem Spieler jederzeit die Möglichkeit, den “Auto Play”-Knopf zu aktivieren, um zu sehen, wie Vincent die Puzzles alleine löst.

Catherine: Full Body erscheint am 3. September 2019 in Europa für PlayStation 4 unter anderem in der Heart’s Desire Premium Edition*.

via Gematsu