Octopath Traveler erscheint im Juni für PCs via Steam

Nach der gemeldeten Alterseinstufung von Octopath Traveler für PCs in Südkorea hat Square Enix die Veröffentlichung offiziell bestätigt. Am 7. Juni wird...

Bildmaterial: Octopath Traveler, Square Enix / Acquire

Nach der gemeldeten Alterseinstufung von Octopath Traveler für PCs in Südkorea hat Square Enix die Veröffentlichung offiziell bestätigt. Am 7. Juni wird das Rollenspiel mit der einzigartigen HD-2D-Grafik für PCs via Steam erscheinen.

Was erwartet euch in Octopath Traveler?

Beginne deine Reise als einer von acht Protagonisten mit jeweils eigenen Talenten und Zielen. Wo beginnt deine Reise? Wer schließt sich dir an? Und wohin gehst du als Nächstes? All diese Entscheidungen und noch viel mehr hängt allein vom Spieler ab!

Jeder Charakter kann Wege-Aktionen einsetzen, um auf einzigartige Weise mit den Figuren, die ihm begegnen, zu interagieren. Beispielsweise kann der Krieger Olberic nahezu jeden zum Duell herausfordern. Durch ein solches Duell könnte er einen Bösewicht entlarven oder jemanden, der ihm im Weg steht, dazu bringen, den Weg freizugeben. Die Tänzerin Primrose wiederum kann andere dazu verführen, ihr zu folgen. Mit dieser Kraft könnte sie einen Vermissten finden und zurückbringen oder ihre Feinde in eine Falle locken. Sie kann sogar einen verführten Charakter herbeirufen, der ihr dann im Kampf beiseite steht!

Kämpfe sind hier eine Mischung aus einem schnell zu erlernenden, rundenbasierten System und komplett neuen Mechaniken. Eine dieser Mechaniken ist das Boost-System. Dieses erlaubt es Spielern, in jeder Kampfrunde Boost-Punkte anzusammeln. Diese können dazu verwendet werden, um die Stärke von Angriffen und Fähigkeiten enorm zu steigern oder sie für Kettenangriffe einzusetzen. Ziele doch einmal auf den Schwachpunkt eines Gegners, um seine Verteidigung zu durchbrechen, und schlage ihn dann vernichtend, während er geschwächt ist! Oder nutze sie, um einem Verbündeten in Not zu helfen. Den richtigen Zeitpunkt für einen Boost zu finden, kann der Schlüssel zum Sieg sein. Es gibt eine Unmenge möglicher Strategien und taktisches Geschick wird belohnt.

Die acht Helden

  • Olberic: Ein erfahrener Ritter auf der Suche nach Erlösung.
  • Cyrus: Ein Gelehrter, dessen intelligente Bücher nicht immer dem gesunden Menschenverstand entsprechen.
  • Tressa: Eine begeisterte Kauffrau, welche die Welt bereist, um ihre Fähigkeiten zu verbessern.
  • Ophelia: Eine noble Klerikerin, die sich auf einer Wallfahrt zu den heiligen Stätten von Orsterra befindet.
  • Primrose: Eine gefallene Adelige, die ihren ermordeten Vater rächen will.
  • Alfyn: Ein naiver Apotheker, der dazu entschlossen ist, allen Menschen zu helfen und dabei nicht auf die Kosten achtet.
  • Therion: Ein geschickter Dieb, der in einer unmöglichen Situation gefangen ist.
  • H’annit: Eine erfahrene Jägerin, die ihren verschwundenen Meister aufspüren will.

via Gematsu