Ni no Kuni: Der erste Trailer zum Anime

Noch in diesem Sommer bringen Warner Bros. Japan und Level-5 einen Animefilm zu Ni no Kuni in die japanischen Kinos. Zu diesem Projekt...

Bildmaterial: Ni no Kuni Anime, Warner Bros. Japan / Level-5

Noch in diesem Sommer bringen Warner Bros. Japan und Level-5 einen Animefilm zu Ni no Kuni in die japanischen Kinos. Zu diesem Projekt wurde nun ein erster Trailer veröffentlicht, womit wir uns einen besseren Eindruck davon verschaffen können.

Die andere Welt

Der Film handelt vom Highschool-Schüler Yuu und seinen Freunden Haru und Kotona. Durch einen Vorfall können die drei zwischen der Realität und Ni no Kuni, einer Parallelwelt, hin und her reisen. Als Kotona schließlich in Lebensgefahr gerät, müssen die drei Freunde die „endgültige Entscheidung“ treffen.

Prominente Namen

Yoshiyuki Momose, der als Director der Spiele fungierte, übernimmt diese Rolle auch für den Film. Er war bereits bei Filmen wie „The Legend of Galactic Heroes“ als Charakter-Designer und bei „Only Yesterday“ sowie „Pom Poko“ als Storyboard-Zeichner beteiligt.

Joe Hisaishi, bekannt durch „Nausicaä – Aus dem Tal der Winde“, „Prinzessin Mononoke“ und „Chihiros Reise ins Zauberland“, komponiert die Musik für den Film. Akihiro Hino, der Geschäftsführer von Level-5, ist der Produzent und Drehbuchautor. Animiert wird der Film vom Studio OLM, das auch an den Serien „Pokémon“ und „Inazuma Eleven“ tätig war. Den Vertrieb wird schließlich Warner Bros. Japan übernehmen.

via Gematsu