AI: The Somnium Files: Verlauf der Untersuchungen

In der Rolle des Ermittlers Kaname Date arbeitet ihr für eine besondere Abteilung der Polizeibehörde, die sich auf einen mysteriösen Serienmörder bezieht...

Bildmaterial: AI: The Sominum Files, Spike Chunsoft

Von Spike Chunsoft gibt es neue Informationen und Bilder zu AI: The Somnium Files, die euch mehr über die Untersuchungen erzählen, die von Kaname Date durchgeführt werden.

Spielverlauf

In der Rolle des Ermittlers Kaname Date arbeitet ihr für eine besondere Abteilung der Polizeibehörde, die sich auf einen mysteriösen Serienmörder bezieht. Erforscht ihr die reale Welt, tritt die Spielfunktion „Investigation Parts“ in Kraft, während ihr in der Traumwelt der Verdächtigen nach „Somnium Parts“ sucht. Durch den Wechsel dieser Untersuchungen werden die wahren Hintergründe der Fälle aufgedeckt.

In der Traumwelt sucht ihr nach Hinweisen in den Träumen der verdächtigen Personen, um Beweise für eure Ermittlungen zu finden. Um diese Hinweise zu entdecken, müsst ihr „mentale Verriegelungen“ lösen, die euch den Weg versperren. Somit dringt ihr immer tiefer in das Unterbewusstsein der Person ein, um die Wahrheit zu finden.

Das Gerät Psync erlaubt es Kaname Date, den Traum und somit das Gehirn der verdächtigen Person zu betreten, sofern er und die andere Person daran gekoppelt sind. In der Traumwelt hat er sechs Minuten Zeit um nach Hinweisen zu suchen. Verbringt er eine längere Zeit an diesem Ort, bricht der Verstand der untersuchten Person zusammen.

AI: The Somnium Files besitzt mehrere Enden, die auch damit in Verbindung stehen, ob ihr bestimmten Charakteren helfen könnt. Heilt ihr Mizukis Sprachverlust, bekommt ihr neue Hinweise. Gelingt es euch allerdings nicht dem Mädchen zu helfen, könnte sich Iris in einer großen Gefahr befinden.

Das Team von ABIS

Kaname Date (gesprochen von Tarusuke Shingaki)

Ein Polizeibeamter, der für ABIS (Advanced Brain Investigation Section) arbeitet. Dank Psync kann er in die Erinnerungen von Verdächtigen und Zeugen eintauchen. Vor sechs Jahren verlor er sein linkes Auge und trägt seitdem ein künstliches Auge (AI-Ball), welches mit einer künstlichen Intelligenz ausgestattet ist.

Aibo (Offizieller Name: AI-Ball) (gesprochen von Akari Kitou)

Normalerweise befindet sich Aibo in Dates linkem Auge. Befindet Date sich daheim, dann verlässt Aibo diesen Platz und bewegt sich frei durch die Räume. Innerhalb der Traumwelt besitzt Aibo das Aussehen eines schönen Mädchens und fungiert dort als Avatar für Date.

Boss (gesprochen von Yuuko Kaida)

Dates Vorgesetzte und die Oberbefehlshaberin von ABIS. Sie und Date sind alte Freunde. Während sie vorgibt, eine unbeschwerte Optimistin zu sein, ist sie tatsächlich eine listige Taktikerin.

Pewter (gesprochen von Hiroki Gotou)

Ein Ingenieur und genialer Mechaniker. Er übernimmt die Vorschriften und die Kontrolle für das Psync-Gerät. Zudem ist er der Schöpfer von Aibo.

Am 25. Juli wird AI: The Sominum Files weltweit für Nintendo Switch, PlayStation 4 und für PCs via Steam erscheinen.

via Gematsu