Gun Gun Pixies: Publisher PQube Games veröffentlicht den PS-Vita-Titel im Westen auf Switch und Steam

Zwei Aliens besuchen ein Studentenwohnheim für Frauen.

Bildmaterial: Gun Gun Pixies, PQube, Idea Factory / Shade, Compile Heart

Publisher PQube Games hat heute eine Lokalisierung des Third-Person-Shooters Gun Gun Pixies angekündigt. Der Titel erschien bereits im April 2017 in Japan für PlayStation Vita. Für den Westen allerdings entscheidet man sich für andere Plattformen. Hierzulande erscheint Gun Gun Pixies für Nintendo Switch und Steam

Entwickelt wurde Gun Gun Pixies einst von Shade, die auch für Bullet Girls bekannt sind. Gun Gun Pixies ist ein Waffen-Actionspiel, welches ein Studentenwohnheim für Frauen als Schauplatz nutzt. Um ihren Mutterstern vor einer Krise zu bewahren, dringen zwei weibliche Aliens in einer zwergenhafte Größe in das Wohnheim ein. Dort untersuchen sie das Verhalten der Menschen, um zu Hause ihrer Rasse den Fortbestand zu sichern.

Neben der digitalen Veröffentlichung plant PQube Games auch eine physische Day One Edition für Europa und Nordamerika, der zusätzlich neben dem Spiel ein Artbook beiliegt.