Devil May Cry 5: „The Story So Far“ – neues Video fasst die bisherigen Ereignisse der Reihe zusammen

In wenigen Tagen erscheint Devil May Cry 5!

Bildmaterial: Devil May Cry 5, Capcom

Wenige Tage vor der Veröffentlichung von Devil May Cry 5 hat Capcom einen neuen Trailer veröffentlicht, der die bisherigen Geschehnisse der Serie zusammenfassen soll. Wenn ihr die Ereignisse der Vorgänger verinnerlicht habt, könnt ihr euch dem neuesten Teil widmen:

Die dämonische Invasion beginnt damit, dass die Samen des “Dämonenbaums” Wurzeln in Red Grave City schlagen. Dieser höllische Einfall zieht die Aufmerksamkeit des jungen Dämonenjägers Nero auf sich, ein Verbündeter von Dante, dem sein dämonischer Arm, Quelle großer Kraft, abhandengekommen ist. Zusammen mit seiner Partnerin Nico macht Nero sich in seinem Wohnmobil namens “Devil May Cry” nach Red Grave City auf.

Nero beauftragt Nico, die sich die Kunst der Waffenherstellung selbst beigebracht hat, einige mechanische Devil-Breaker-Arme zu entwerfen. Diese sollen ihm die benötigten Extrakräfte verleihen, um sich bösen Dämonen wie der fliegenden, Blut saugenden Empusa und dem gigantischen Koloss Goliath entgegenzustellen.

Eine Demo zum Spiel ist für Interessierte im PlayStation Network und bei Xbox Live erhältlich. Devil May Cry 5 erscheint am 8. März für PlayStation 4, Xbox One und PCs, unter anderem in dieser Deluxe Edition, die ihr euch vorbestellen* könnt.

via Gematsu