Langrisser Mobile erscheint am 22. Januar im Westen

Zlongame hat das Veröffentlichungsdatum für Langrisser Mobile bestätigt. Der Smartphone-Ableger wird im Westen für iOS und Android veröffentlicht...

Bildmaterial: Langrisser Mobile, Zlongame / Masaya Games

Zlongame hat das Veröffentlichungsdatum für Langrisser Mobile bestätigt. Der Smartphone-Ableger wird im Westen für iOS und Android veröffentlicht. Folgende Länder werden ab dem 22. Januar Zugriff auf den Titel haben:

USA, Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Kanada, Australien, Neuseeland, Irland, Polen, Rumänien, Holland, Griechenland, Tschechien, Ungarn, Schweden, Bulgarien, Dänemark, Finnland, Slowakei, Kroatien, Litauen, Slowenien, Zypern, Malta, Belgien , Österreich und Luxemburg. Weitere Regionen sollen später folgen.

Der letzte Teil der Langrisser-Serie erschien 2016 auch in Europa unter dem Namen Langrisser Re:Incarnation –TENSEI- für Nintendo 3DS. Allerdings fehlte diesem Ableger ein wichtiges Merkmal. Für die Gestaltung der Charaktere war nicht Satoshi Urushihara zuständig. Allerdings tat der Reihe diese Wiedergeburt nicht sehr gut, wie wir in unserem Review feststellten.

Langrisser ist eine langjährige Strategie-Rollenspiel-Serie in Japan. Der erste Ableger der Hauptserie erschien in Japan 1991 für das System Mega Drive. Noch im gleichen Jahr wurde das Spiel unter dem Namen War Song in Nordamerika veröffentlicht. Keines der nachfolgenden Abenteuer gelangte aus Japan in den Westen. 1998 kam Langrisser V: The End of Legend für das System Sega Saturn auf den Markt.

Mit diesem Titel gibt die langlaufende Langrisser-Serie ihren Einstand im Bereich der Smartphones. Neben bekannten Mechaniken und Geschichten aus der Reihe wird es für die Spieler neue Szenarien geben.

via RPG Site