Tales of Crestoria: Liveübertragung am 14. Dezember

Bandai Namco wird am 14. Dezember eine Liveübertragung senden, die sich mit dem mobilen Titel Tales of Crestoria beschäftigt. Das Event könnt ihr über...

Bildmaterial: Tales of Crestoria, Bandai Namco

Bandai Namco wird am 14. Dezember eine Liveübertragung senden, die sich mit dem mobilen Titel Tales of Crestoria beschäftigt. Das Event könnt ihr über YouTube und Periscope verfolgen. Der Stream beginnt an dem genannten Tag um 13 Uhr deutscher Zeit. Als Themenschwerpunkte dienen eine Vorstellung der Hauptfiguren sowie ein Konzeptfilm, der von Yasutaka Nakata und Kamikaze Douga gestaltet wird.

Bereits am 8. Dezember werden wir Neuigkeiten über den Titel während der Ausstrahlung erfahren, die zum 23. Geburtstag der Tales-of-Reihe gesendet wird. Hierbei will man auf die Handlung und Schlüsselwörter eingehen und dazu ein neues Video präsentieren. Das Event könnt ihr über diese Webseite um 12 Uhr deutscher Zeit verfolgen. Ein Datum für die Veröffentlichung des Titels wurde noch nicht genannt. Bisher haben sich über 150.000 Nutzer für das Smartphone-Spiel vorregistriert.

Tales of Crestoria spielt in einer Welt, in der Menschen dazu verpflichtet sind sogenannte „Vision Orbs“ zu tragen, um damit Verbrecher durch Gebete zu richten. Der Protagonist, Kanata, ist der Sohn eines Mönchs, der ein Dorf leitet. Er ist heimlich in Misera, ein Waisenmädchen, das im Kloster lebt, verliebt.

via Gematsu