Arc of Alchemist: Einsatz von Orbs und Waffen

Quinn beherrscht den Einsatz des Gerätes „Luna Gear“, dessen Funktionen sie benötigt, um die Wüste zu erkunden. Blockiert eine Maschine den Weg, nutzt...

Bildmaterial: Arc of Alchemist, Idea Factory International / Compile Heart

Compile Heart hat zu Arc of Alchemist mehrere Videos veröffentlicht, die euch unter anderem den Einsatz von Orbs und Waffen präsentieren.

Erkundungshilfen in der mechanischen Wüste

Quinn beherrscht den Einsatz des Gerätes „Luna Gear“, dessen Funktionen sie benötigt, um die Wüste zu erkunden. Blockiert eine Maschine den Weg, nutzt sie das Gerät um die vier Attribute Feuer, Wasser, Wind und Erde zu manipulieren, um das Hindernis zu beseitigen. Setzt Quinn einen Feuer-Orb ein, ist sie in der Lage Dinge zu verbrennen oder Laternen anzuzünden. Neben den Monstern warten auch Fallen in der Wüste, die Quinn und ihren Verbündeten Schaden zufügen. Daher solltet ihr neue Bereiche vorsichtig erforschen. Nutzt man das Umfeld jedoch geschickt, ist es sogar möglich, die Verteidigung mächtiger Feinde zu senken. Feinde, die auf Licht empfindlich reagieren, werden schon dadurch geschwächt, wenn Quinn in der Nähe die Laternen entfacht.

Arc of Alchemist soll laut Idea Factory International im Sommer 2019 in Europa und Nordamerika für PlayStation 4 erscheinen. In Japan erscheint das Rollenspiel am 7. Februar 2019.

via Gematsu