Dissidia Final Fantasy: Opera Omnia jetzt erhältlich

Die Ankündigung von Dissidia Final Fantasy: Opera Omnia für den Westen war Mitte Januar eine kleine Überraschung, denn das Spiel erschien schon im...

Die Ankündigung von Dissidia Final Fantasy: Opera Omnia für den Westen war Mitte Januar eine kleine Überraschung, denn das Spiel erschien schon im Januar 2017 in Japan. Nun ging alles ganz schnell, denn ab sofort könnt ihr euch das Spiel schon für eure iOS- und Android-Geräte herunterladen!

Anders als die Dissidia-Spiele handelt es sich aber nicht um ein Beat ’em up. Opera Omnia setzt auf ein klassisches rundenbasiertes Kampfsystem. Entwickelt wurde Opera Omnia von Koei Tecmo und Team Ninja. Euer Team stellt ihr dabei aus zahlreichen Charakteren der Final-Fantasy-Serie zusammen. Dazu zählen Cloud, Tifa und Yuffie, aber auch Aerith Gainsborough. Sie ist ein Bonuscharakter anlässlich des 20. Geburtstags von Final Fantasy VII.