Gal Gun 2: „Free Hugs Edition“ für den Westen

Der Onlinehändler Rice Digital hat eine limitierte Version zu Gal Gun 2 vorgestellt, die er in Europa und Nordamerika vertreiben wird. Für PlayStation 4 und...

Der Onlinehändler Rice Digital hat eine limitierte Version zu Gal Gun 2 vorgestellt, die er in Europa und Nordamerika vertreiben wird. Für PlayStation 4 und Nintendo Switch kostet die Fassung 115,99 Euro. Der Inhalt der „Free Hugs Edition“ besteht aus den folgenden Extras:

  • je nach Version der Datenträger des Spiels
  • eine hochwertige Sammelbox
  • ein offizielles Kunstbuch
  • der offizielle Soundtrack
  • das Plüschtier Mr. Happiness
  • ein Set aus mehreren Ansteckern
  • ein Beutel, der auf beiden Seiten bedruckt ist

Die Serie Gal Gun dreht sich um einen „unglücklichen“ jungen Mann, der durch einen Unfall plötzlich ganz beliebt unter den Damen wird. Seine Mission lautet, seine wahre Liebe zu finden. Allerdings stellen sich ihm alle Mädchen in den Weg, denn jede von ihnen fühlt sich als Partnerin auserkoren. Seine Waffe ist die Fähigkeit „Pheromone Shot“, mit der er die Damen euphorisch macht und sie sich vom Hals hält.

Der Protagonist ist ein ganz gewöhnlicher Schüler, der eine High School besucht. Eines Tages bemerkt er eine App auf seinem Smartphone, an deren Installation er sich nicht erinnern kann. Als er die App berührt, erscheint vor seinen Augen eine Pappschachtel, in der sich suspekte Objekte befinden wie eine Brille und eine Vorrichtung. Neugierig zieht der Held die Brille an und sieht einen Engel, der ihm verkündet, dass er auserwählt ist, um Dämonen zu vertreiben.

Der Held beschließt, gemeinsam mit dem Engel Risu zu arbeiten, um Kurona, die ihre Streiche an der Schule spielt und dabei Grenzen überschreitet, zu vertreiben. In Japan soll der Titel am 15. März für PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen. PQube kümmert sich um die Lokalisierung für Europa und Nordamerika. In diesen Regionen soll das Videospiel im Frühling in den Handel gelangen.

via Gematsu