Erstes Kapitel zu Layton’s Mystery Journey nun kostenlos

Seit einiger Zeit ist Layton's Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre für Nintendo 3DS erhältlich, noch länger schon für iOS- und...

Seit einiger Zeit ist Layton’s Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre für Nintendo 3DS erhältlich, noch länger schon für iOS- und Android-Geräte. Auf den letztgenannten Plattformen habt ihr ab sofort die Möglichkeit, kostenlos Einblicke in das Spiel zu erhalten. Wie Level-5 ankündigte, ist das erste Kapitel („The Hand That Feeds“) ab sofort kostenlos spielbar.

In  Layton’s Mystery Journey: Katrielle und die Verschwörung der Millionäre übernimmt erstmals Laytons Tochter Kartielle die Hauptrolle. Nachfolgend lest ihr eine Einführung in die Story:

Zu Beginn der Spielhandlung eröffnet Katrielle ein Detektivbüro in der Chancery Lane. Sie will sich damit nicht nur selbst beweisen, sondern hofft auch, im Verlauf ihrer Arbeit Hinweise auf den Verbleib ihres verschollenen Vaters, Professor Layton, zu finden. Auf ihrem Fahrrad rast Katrielle unentwegt durch London und löst einen ungewöhnlichen Fall nach dem anderen. Dabei wird sie mehr und mehr in mysteriöse Ereignisse verwickelt, in deren Verlauf sie ohne es zu ahnen einer Millionärsverschwörung auf die Spur kommt.

Zum Glück ist Katrielle nicht ganz auf sich allein gestellt. Ernest Drowrig, ein Student der Gressenheller Universität, heuert in ihrem Detektivbüro als Assistent an. Und schließlich macht Sherl das Spürnasen-Trio komplett. Der sprechende Hund wird zunächst Katrielles erster Klient und später ihr treuer Begleiter.

Layton’s Mystery Journey ist auch für Nintendo 3DS erhältlich. Ihr könnt es euch bei Amazon bestellen!