Europa Japan News Nordamerika Switch

Switch-Ports von Bayonetta 1 + 2 erscheinen im Februar

Bei der Game-Awards-Show kündigte Nintendo einen dritten Teil der Bayonetta-Reihe an, welcher exklusiv für Nintendo Switch erscheinen wird. Doch damit hört es nicht auf, denn auch die beiden Vorgänger werden für Nintendo Switch erscheinen. Auf diese Weise können Spieler, die keine Wii U besaßen, auch in den Genuss der Action mit der kraftvollen Hexe kommen.

Ein Release-Datum ist ebenfalls bereits bekannt für die Portierung: So werden Bayonetta 1+2 ab dem 16. Februar hierzulande erhältlich sein. Zur Veröffentlichung wird es zwei Versionen geben. Einmal die normale Standard-Edition, welche Bayonetta 2 auf einer Spielkarte und den ersten Ableger als Download-Code mitliefert. Alle Sammler unter euch können sich auf eine Special Edition freuen. Diese beinhaltet die Standard-Edition mit den beiden Spielen, ein Steelbook, 22 Verskarten und 3 Stickerbögen.

via Nintendo