Europa Japan News Nordamerika PS4

PGW17: Ghost of Tsushima von Sucker Punch enthüllt

Bei der Paris Games Week hat Sony endlich den neuen Titel von Sucker Punch (inFamous) vorgestellt. Das Spiel heißt Ghost of Tsushima und spielt im Japan des Jahres 1274. Schon auf den ersten Blick erkennt man den Schwerpunkt Samurai. Mongolen greifen die Insel Tsushima an und ihr macht es euch zur Aufgabe, als einer der wenigen überlebenden Samurai den Kampf gegen die Mongolen aufzunehmen.

Im Jahre 1274 fällt die Mongolenarmee in Japan ein und ihr erster Stopp: Tsushima Island. In Ghost of Tsushima schlüpft ihr in die Rolle eines abgehalfterten Samurai, der sich gegen eine überwältigende Überzahl zur Wehr setzt. Im Trailer seht ihr den Anführer der Mongolen, der versucht, unseren Helden einzuschüchtern. Es ist alles da, genau in dieser kleinen Szene. Die Macht und das Selbstvertrauen der Mongolen, die auf die pure, tödliche Entschlossenheit der Samurai treffen.

Ghost of Tsushima soll 2018 für PlayStation 4 erscheinen.