Stardew Valley: Switch-Version steht in den Startlöchern

Freudige Nachricht für alle Liebhaber der pixeligen Bauernhofsimulation und diejenigen, die es noch werden wollen: Das erfolgreiche Indie-Spiel Stardew Valley...

Freudige Nachricht für alle Liebhaber der pixeligen Bauernhofsimulation und diejenigen, die es noch werden wollen: Das erfolgreiche Indie-Spiel Stardew Valley vom Entwickler ConcernedApe erscheint zeitnah auch für Nintendos jüngste Konsole. Nachdem das Spiel ursprünglich für Nintendo Wii U erscheinen sollte, änderte man die Pläne und will das Spiel nun für Nintendo Switch portieren. Auf Twitter kündigt der Vorsitzende von Chucklefish Games an, dass das Spiel für Switch grünes Licht bekam und an einem finalen Veröffentlichungsdatum gearbeitet wird.

Seit Februar 2016 ist Stardew Valley für Steam erhältlich und erhielt im Laufe der Zeit ebenfalls Versionen für PlayStation 4 und Xbox One. Die Switch-Version scheint sich unter Fans bereits großer Beliebtheit zu erfreuen. Seid ihr wiederkehrende Fans oder Neueinsteiger oder werdet ihr bei der Switch-Version passen?

via Siliconera