Europa Japan Mobil News Nordamerika PC

Final Fantasy IX ab sofort auch für PCs erhältlich

Final Fantasy IX, das erst kürzlich für iOS und Android erschienen ist, ist ab sofort auch bei Steam für PCs erhältlich. Neben HD-Zwischensequenzen und HD-Charaktermodellen bietet die neue Portierung des Klassikers auch Steam-Sammelkarten, ein Cloud-Daten-Feature, eine automatische Speicherfunktion und neue Booster-Funktionen:

  • Hochgeschwindigkeitsmodus,
  • Verhinderung von Begegnungen,
  • die Möglichkeit, angelegte Waffen und Rüstungen automatisch zu meistern,
  • sowie die Maximierung von Charakterleveln, Magiesteinen und Gil.

Bis zum 20. April ist Final Fantasy IX zum rabattierten Preis von 16,79 Euro erhältlich, danach für 20,99 Euro.

FINAL FANTASY IX erschien erstmals im Jahr 2000 und erzählt die Geschichte des Banditen Zidane Tribal, der plant, mit seiner als „Tantalus“ bekannten Truppe an Dieben die Prinzessin Alexandrias, Garnet Till Alexandros XVII, zu entführen. Durch eine Reihe unvorhersehbarer Ereignisse begeben sich Zidane, Garnet, der schüchterne und doch mächtige Schwarzmagier Vivi Orunitia, der treue Ritter Adelbert Steiner und andere denkwürdige Charaktere auf eine epische Reise, in der sie mehr über sich selbst, die Geheimnisse des Kristalls und die heimtückische Kraft erfahren, die ihre Welt zu vernichten droht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden