Xenoblade Chronicles X: Mechs vom Metal-Gear-Designer

Neues Videomaterial oder Magazin-Scans gibt es derzeit nicht zu Xenoblade Chronicles X, doch Director Tetsuya Takahashi bleibt seinen Worten...

Neues Videomaterial oder Magazin-Scans gibt es derzeit nicht zu Xenoblade Chronicles X, doch Director Tetsuya Takahashi bleibt seinen Worten auch weiterhin treu und veröffentlicht frische Infohäppchen über Twitter. In den neusten Tweets geht es diesmal um die am Titel beteiligten Künstler, die für das Design von Xenoblade Chronicles X verantwortlich sind.

So wäre da etwa Takayuki Yanase, der auch schon für Ghost in the Shell: Arise, Tenkai Knights und Metal Gear Rising mechanische Designs entwarf. Takahashi beschreibt, dass Yanase es jederzeit schafft, seine Vorstellungen umzusetzen und er daher großes Vertrauen in ihn hat. Für Xenoblade Chronicles X habe Yanase einige sehr coole Dolls geschaffen. Hierbei handelt es sich um die eindrucksvollen Mechs des Titels.

Ergänzt wird die Design-Abteilung durch Kouichi Mugitani, der schon als Production Designer für die Xenosaga-Trilogie tätig war. Für Xenosaga III stellte er außerdem Charakterillustrationen bereit. Aufgrund seiner Xeno-Vorgeschichte bat Takahashi Mugitani darum, dem Entwicklerteam als festes Mitglied beizutreten.

Xenoblade Chronicles X soll 2015 weltweit exklusiv für Nintendo Wii U erscheinen.

via Siliconera