Youkai Watch: Macht euch für den Kampf bereit

Mit Youkai Watch werkelt Entwickler Level-5 derzeit an einem neuen Franchise, welches neben dem Game auch einen Manga und Anime erhält. Nach...

Mit Youkai Watch werkelt Entwickler Level-5 derzeit an einem neuen Franchise, welches neben dem Game auch einen Manga und Anime erhält. Nachdem es bereits in den letzten Wochen neue Informationen zum Titel gab, erfahren wir nun endlich etwas über das Kampfsystem des Titels. In Youkai Watch schlüpft ihr in die Rolle von Keita, dessen Heimat Sakura New Town von bösartigen Wesen angegriffen wird. Mithilfe einer Uhr, die er in einem Kaugummiautomaten fand, kann Keita selbst die sogenannten Youkais rufen und damit die Feinde bekämpfen.

Wie man auf den Bildern erkennen kann, wird der Spieler mit drei Youkais kämpfen, die alle eigene Stärken und Schwächen besitzen. Das Angriffsziel, also den Gegner den ihr attackieren möchtet, wählt ihr mithilfe des Touchscreen und Stylus des 3DS. Der Touchscreen des 3DS wird außerdem das Character-Wheel beinhalten, womit ihr eure Youkais wechseln könnt. Um erfolgreich aus dem Kampf hervorzugehen werdet ihr eure Youkais genau auf den Gegner abstimmen müssen. Die Bilder zeigen, dass das Character-Wheel sechs Plätze für eure Youkais bietet.

Neben einer Energie-Anzeige besitzen alle Youkais auch eine zweite Anzeige, die euch die Youkai-Energie anzeigt. Habt ihr genügend Youkai-Energie mit einem Youkai gesammelt, können eure Gefährten nämlich einen Spezial-Angriff ausführen, der ähnlich aufwendig animiert ist, wie die Spezial-Angriffe aus der Inazuma Eleven-Serie. Wieviel Youkai-Energie ein Youkai gerade besitzt, könnt ihr durch Anklicken des kleinen blauen Tropfen am Character-Wheel einsehen.

Die Screenshots verraten außerdem, dass man sich mit dem Feind anfreunden kann und so neue Youkais gewinnt. Selbst Endgegner scheinen dabei keine Ausnahme zu sein. Youkai Watch soll laut Level-5 schon im Sommer in Japan erscheinen, eine Ankündigung für Europa und Amerika gibt es bislang nicht.

via Siliconera