Advertisement
Europa News TOP VGM

Wichtige Hinweise zu Distant Worlds in Deutschland

Die Freude war gestern natürlich groß, als wir euch überraschend verkünden konnten, dass Distant Worlds endlich nach Deutschland kommt. Schon morgen ab 10 Uhr beginnt der exklusive Kartenvorverkauf bei Muenchenevent.de für die beiden Vorstellungen am 2. und 3. März 2013 in der Philharmonie in München. Der allgemeine Kartenvorverkauf bei anderen Anbietern beginnt dann am 5. Oktober 2012. Höchste Zeit, euch noch einige wichtige Hinweis mitzugeben!

Die beiden Vorstellungen sind nämlich zwei unterschiedliche Konzerte. Während am 2. März um 19:30 Uhr nämlich zum Beispiel „Dancing Mad“ aus Final Fantasy VI auf dem Programm steht, werdet ihr am 3. März um 15 Uhr das Opera Theme „Maria & Draco“ aus Final Fantasy VI hören und sehen. Beim Lesen der nachfolgenden Exklusiv-Stücke wird der ein oder andere doch überlegen müssen, für welches Konzert er sich entscheidet.

Laut Pressemappe dürft ihr euch am 2. März auf…

Final Fantasy VI: Dancing Mad
Final Fantasy XIV: Answers
Final Fantasy VIII: Eyes On Me
Final Fantasy XI: Distant Worlds
Final Fantasy VIII: Liberi Fatali
Final Fantasy VI: Terra‘ Theme

und natürlich weitere Stücke freuen. Am 3. März hingegen auf…

Final Fantasy V: Dear Friends
Final Fantasy IX: Vamo‘ Alla Flamenco
Final Fantasy VI: Opera „Maria & Draco“
Final Fantasy X: Suteki da ne
Final Fantasy XIII: Blinded By Light
Final Fantasy Series: Chocobo Medley.

Weitere Klassiker werden an beiden Abenden zu hören sein. „Suteki da ne“ oder „Eyes on me“? „Liberi Fatali“ oder „Dear Friends“? Die Wahl dürfte nicht jedem Fan leicht fallen. Nach Nobuo Uematsu und Masashi Hamauzu müsst ihr euch bei eurer Entscheidung nicht richten. Anders als bei Final Symphony werden die beiden Komponisten leider nicht persönlich anwesend sein. Wer genug Geld hat und sich dafür entscheidet, beide Konzerte zu besuchen, bekommt allerdings 15% Rabatt. Achtung: Die Rabattaktion ist aber nur bei telefonischer Bestellung möglich (089 / 93 60 93)!

Ansonsten könnt ihr zum Beispiel bei Muenchenevent.de buchen (auch tel. 089 / 54 81 81 81). Vorbestellungen sind ab morgen 10 Uhr möglich. Die günstigsten Tickets gibt es ab 38 Euro zzgl. 1 Euro Systemgebühr (pro Ticket) und 4 Euro Versandkosten. Die teuersten Karten kosten 74 Euro, ebenfalls zzgl. Systemgebühr und Versandkosten.