Summoners War: Sky Arena
3DS Japan NDS News

Pokemon Schwarz und Weiß 2: Schon 1,6 Millionen verkauft

In Japan sind die Sequels zu Pokémon Schwarz und Weiß seit dem vergangenen Samstag erhältlich und obwohl sie damit nur zwei Tage hatten, dürften sie auf Platz 1 der japanischen Softwarecharts stehen. Erwartungsgemäß waren die Vorbestellungen riesig, allein durch diese wären die Titel zum Millionenseller geworden.

Doch das war natürlich noch nicht alles und so konnten die Spiele in den ersten beiden Tagen 1.618.621 Einheiten absetzen. Davon entfallen etwa 1,16 Millionen Einheiten allein auf den Launch-Tag, wie wir bereits berichtete. Die Spiel sind damit nicht nur der erste Millionseller des Jahres in Japan, sondern sichern sich auch den dritten Platz des schnellstverkauften DS-Spiel in Japan. Platz 1 geht übrigens an die Vorgänger, die sich in der selben Zeit 2,6 Millionen mal verkaufen konnten.

Infolge des Release gab die Famitsu auch die neusten Hardware-Verkaufszahlen der Nintendo-Handhelds bekannt, denn schließlich kann man Schwarz und Weiß 2 natürlich auch auf seinem 3DS spielen. Vom Nintendo DS wurden bis heute knapp 33 Millionen Geräte verkauft werden, der 3DS steht derzeit bei etwas mehr als 6 Millionen Geräten.

Amazon nimmt bereits Vorbestellungen für Pokémon Schwarz und Weiß 2 an und bieten als Vorbestellerbonus eine kostenlose Pokémon-Figur im Wert von 12,99€ an.