News PC PS4 PS5

Monochrome Mobius: Rights and Wrongs Forgotten mit Trailer und Gameplay

Aquaplus hat einen neuen Trailer sowie Gameplay-Material zu Monochrome Mobius: Rights and Wrongs Forgotten veröffentlicht. Es handelt sich um den Jubiläums-Titel zum 20. Geburtstag von Utawarerumono.

Die Suche nach dem totgeglaubten Vater

Bei Monochrome Mobius: Rights and Wrongs Forgotten handelt es sich um ein von der Story getriebenes, rundenbasiertes JRPG mit freier Erkundung. Wir befinden uns in Ennakamuy, einem Vasallenstaat von Yamato. Dort lebt Oshtor mit seiner Mutter Torikori und der kleinen Schwester Nekone. Oshtor trifft auf die mysteriöse Shunya, welche ihm eröffnet, dass sein Vater noch am Leben sei.

Um seinen Vater zu suchen, begibt sich Oshtor in das mysteriöse Land Arva Shulan. Auf den Spuren seines Vaters trifft er auf Gefährten, erlebt glückliche und traurige Momente und gerät schließlich in ein historisches Ereignis. Zu Oshtors Gruppe stoßen unter anderem Munechika, die Tochter von Murasame, und der Krieger Mikazuchi.

Monochrome Mobius: Rights and Wrongs Forgotten erscheint weltweit am 8. September. In Japan erscheint das Spiel für PlayStation und Steam, englisch lokalisiert bestätigt ist derzeit jedoch nur die Steam-Version durch DMM Games und Shiravune.

Anzumerken gilt es, dass die PC-Version eigene Publisher hat und Aquaplus die PlayStation-Versionen in Japan selbst vertreibt. Es ist also möglich, dass das Spiel auch hierzulande durch einen anderen Publisher für PlayStation erscheint und dies noch kommunizieren wird.

Trailer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gameplay (31:27 bis 35:50 und 38:13 bis 46:17)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via Gematsu, Bildmaterial: Monochrome Mobius: Rights and Wrongs Forgotten, Aquaplus, DMM Games, Shiravune

5 Kommentare

  1. "Story getriebenes, rundenbasiertes JRPG " klingt wie Musik in meinen Ohren. Das gezeigte wirkt auch ganz klassisch, ohne jetzt zu sehr wie AnfangsPs4 oder EndPS3 Spiel auszusehen, soll heißen, es sieht recht gut aus. Vom Stil und Design spricht es mich auch an. Das mit dem Storygetrieben muss sich dann zeigen ^^" Aber denke, wird dann der erste Teil, den ich dann in der Utawarerumono Reihe spielen werde. Auch wenn es sich kampftechnisch wohl schon vor den Vorgängerteilen ordentlich unterscheidet?
    Gibt auf jeden Fall ne Menge JRPG für uns dieses Jahr! Und hoffe natürlich, dass ein Publisher den Titel auch noch bei uns auf der Konsole veröffentlicht!
  2. Yurikotoki schrieb:

    Auch wenn es sich kampftechnisch wohl schon vor den Vorgängerteilen ordentlich unterscheidet?
    Ja, es ist das erste "klassische" JRPG, wenn man so will.

    Die Utawarerumono-Trilogie (Prelude to the Fallen, Mask of Deception und Mask of Truth) ist eine Mischung aus Strategie-RPG und Visual Novel. Die beiden ZAN-Ableger sind Brawler.

    Mfg
    Aerith's killer
  3. Auf das Spiel freue ich mich sehr und wirklich. Könnte sogar eins meiner Highlights in diesem (zugegebenermaßen bislang eher schwachen) Jahr werden.
  4. Ich finde auch das es ziemlich gut aussieht und werde es auf jeden Fall im Auge behalten. Aber eins verstehe ich nohc nicht gehört das Spiel jetzt direkt zu der Utawarerumono Reihe und spielt es nach den 3 Teilen? Außerdem Falls jemand weiß, was genau deckt jetzt genau der Anime ab der kürzlich begonnen hat?
  5. Monochrome Mobius spielt vor Mask of Deception. Der aktuelle Anime ist eine Umsetzung von Mask of Truth.

    Mfg
    Aerith's killer
An dieser Stelle siehst du nur die letzten 5 Kommentare. Besuche das Forum um die komplette Diskussion zu diesem Thema zu sehen.